LUNT Ca-K Filter-Modul für LS130MT

Verwandelt das LS130MT in ein Teleskop zur Beobachtung von Super-Granulation und mehr auf der Sonne in der blauen Kalzium-K Wellenlänge

  • Ermöglicht Sonnenbeobachtung in der Ca-K Linie
  • Nur zusammen mit LS130MT Teleskop verwendbar

2.699,00 €*

Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 0551697
GTIN/EAN: 4007922062679
Produktinformationen "LUNT Ca-K Filter-Modul für LS130MT"
Dieses Ca-K Modul kann an den LS130MT/B1200 und LS130MT/B1800 Teleskopen verwendet werden, um die Sonne auch in der Kalzium-K Linie zu beobachten. Beim LS130MT/B3400 wird zusätzlich der Umbausatz für das LS130MT benötigt (Artikelnummer 0551696).

Mit diesem Ca-K Modul können Sie mit Ihrem LS130MT Teleskop die Sonne nicht nur in H-Alpha beobachten und fotografieren, sondern auch in der blauen Kalzium-K Wellenlänge. Hier werden wieder ganz andere Phänomene auf der Sonne sichtbar als in H-Alpha.

Dieses Ca-K Modul wurde speziell für das LS130MT H-Alpha Teleskop konstruiert. Wenn die H-Alpha Etalon Einheit abgenommen wurde, wird das Ca-K Modul einfach anstelle des Blocking-Filters in den Fokussierer gesteckt.
Beim LS130MT/B3400 ist zusätzlich der Umbausatz 0551696 erforderlich, weil bei diesem Teleskop der Blocking-Filter fest im Fokussierer verbaut ist.

Das Kalzium-K Licht liegt für menschliche Augen gerade eben an der Grenze des sichtbaren Bereichs. Viele Menschen haben hier bei der visuellen Beobachtung Probleme. Dies gilt jedoch nicht für die Fotografie, hier zeigt das Ca-K Modul alles, was die Sonne in dieser Wellenlänge zu bieten hat.

LIEFERUMFANG
  • 2" Ca-K Modul für LS130MT Teleskop
  • Bedienungsanleitung
LS130MT Teleskop und Umbausatz nicht im Lieferumfang! Nur zusammen mit einem LS130MT Sonnen-Teleskop verwendbar, beim LS130MT/B3400 zusätzlicher Umbausatz 0551696 erforderlich.

Dieses Ca-K Modul ist für das LS130MT/B3400 auch erhältlich als Set zusammen mit dem benötigten Umbausatz (Artikelnummer 0551695).



Einsatzbereich [Teleskope]: Sonnenbeobachtung
Farbe: blau
Teleskopfiltertyp: Sonnenfilter CaK

Zubehör

LUNT LS130MT/B1200 Allround APO Teleskop für Sonne + Sternenhimmel
Komplettes H-Alpha Sonnen-Teleskop mit 130mm Öffnung und einer Halbwertsbreite von <0,7 Angtröm. Mit Feather-Touch Okularauszug, innovativem Luftdruck-Tuning-System und B1200 Blocking-Filter.Das LS130MT ist ein 3-linsiger ED Apochromat mit modularem Aufbau! Das Teleskop lässt sich auch für nächtliche Himmelsbeobachtungen nutzen sowie mit dem optional erhältlichen Zubehör auch für die Beobachtung der Sonne in der Ca-K-Wellenlänge und im Weiß-Licht!Das LS130MT/B1200 ist ein komplettes Teleskop zur Beobachtung der Sonne im H-Alpha-Licht, mit 130mm freier Öffnung (keine zentrale Obstruktion) und 910mm Brennweite. Die höhere Auflösung im Vergleich zu Teleskopen mit kleinerer Öffnung erlaubt dem Beobachter in die feinen Details und Oberflächenphänomene unserer sich ständig verändernden Sonne einzutauchen. Die höhere Auflösung ermöglicht stärkere Vergrößerungen, wodurch die feinen Details der Sonne im Okular oder auf dem Bildschirm zum Leben erwachen.Ein interner Etalon-Filter erreicht mit dem innovativen Luftdruck-Tuning-System Pressure-Tuner eine Halbwertsbreite von <0,7 Angström. Das Tuning erfolgt über eine leichte Veränderung des Luftdrucks in einer Druckkammer im Inneren des Teleskops. Dadurch wird der Brechungsindex der Luft geändert, womit die genaue Einstellung auf die H-Alpha-Linie mühelos erfolgt. Der Pressure-Tuner garantiert ein gleichmäßiges Bild ohne zentrale Obstruktion und einen dauerhaft geschützten Etalon ohne Verschleiß. Ein im Teleskop installiertes Set von Kollimationslinsen sorgt dabei für beste Performance.Die Fokussierung erfolgt durch den legendären 2" Feather-Touch Auszug von Starlight-Intruments mit 1,5"-Fokussierweg und 1:10 Untersetzung.Blocking-Filter ist der B1200. Der B1200 ist gut geeignet für die visuelle Sonnenbeobachtung. Auch Sonnenfotografie ist möglich mit Kameras, die einen kleinen Sensor-Chip haben. Bei Kameras mit mittleren oder großen Sensor-Chips empfehlen wir ein LS130MT mit B1800 Blocking-Filter, bei sehr großen Sensor-Chips den B3400 Blocking-Filter.Der Zenitspiegel, in den der Blocking-Filter eingebaut ist, ist serienmäßig sowohl mit einer Aufnahme für 1,25"-Okulare als auch mit einem T2-Anschluss für Kameras ausgestattet.Auch das LS130MT Teleskop kann optional mit dem zusätzlich erhältlichen DSII Double-Stack-System nachgerüstet werden (Artikelnummer 0551690). Das DSII System ist ein internes Double-Stack-Modul mit Pressure-Tuner, womit eine Halbwertsbreite von <0,5 Angström erreicht wird. Dadurch werden noch mehr Details auf der Sonnenoberfläche sichtbar.Modulares System:Das H-Alpha Etalon System lässt sich mit wenigen Handgriffen vom Teleskop entfernen. Der 3-linsige ED-Apochromat kann dann als normales Teleskop für Beobachtung und Fotografie des nächtlichen Sternenhimmels verwendet werden.Angeboten wird auch ein speziell für das LS130MT entwickeltes Ca-K-Modul (Artikelnummer 0551697). Damit lässt sich die Sonne zusätzlich in der blauen Kalzium-Wellenlänge beobachten.Natürlich kann ebenfalls ein Herschel-Keil (Artikelnummer 0558201) verwendet werden für die Sonnenbeobachtung im Weiß-Licht.Damit ist das LS130MT ein völlig universal einsetzbares Teleskop!EIGENSCHAFTEN3-linsiger ED-Apochromat, FPL-51Öffnung: 130mm (ohne zentrale Obstruktion)Brennweite: 910mmHalbwertsbreite: interner Etalon mit <0,7 AngströmTuning: Luftdruck Tuning SystemBlocking-Filter: B1200 mit 1,25"- und T2-AnschlussOkularauszug: Feather-Touch Auszug von Starlight-Instruments mit 1:10 UntersetzungZwei Rohrschellen mit TragegriffPrismenschiene mit GP-Level für astronomische MontierungenGewicht: 12,1kgLänge mit Blocking-Filter und Taukappe: 100cmLänge ohne Blocking-Filter und zurückgeschobener Taukappe: 80cmLIEFERUMFANGLS130MT Allround-TeleskopPressure-TunerB1200 Blocking-Filter in Zenitspiegel2" Feather-Touch AuszugTubusverlängerung für die Nutzung ohne H-Alpha EtalonRohrschellen mit PrismenschieneTransportkoffer (92x42x35cm)Bedienungsanleitung

12.999,00 €*
LUNT LS130MT/B1800 Allround APO Teleskop für Sonne + Sternenhimmel
Komplettes H-Alpha Sonnen-Teleskop mit 130mm Öffnung und einer Halbwertsbreite von <0,7 Angtröm. Mit Feather-Touch Okularauszug, innovativem Luftdruck-Tuning-System und B1800 Blocking Filter.Das LS130MT ist ein 3-linsiger ED Apochromat mit modularem Aufbau! Das Teleskop lässt sich auch für nächtliche Himmelsbeobachtungen nutzen, sowie mit dem optional erhältlichen Zubehör auch für die Beobachtung der Sonne in der Ca-K Wellenlänge und im Weiß-Licht!Das LS130MT/B1800 ist ein komplettes Teleskop zur Beobachtung der Sonne im H-Alpha Licht, mit 130mm freier Öffnung (keine zentrale Obstruktion) und 910mm Brennweite. Die höhere Auflösung im Vergleich zu Teleskopen mit kleinerer Öffnung erlaubt dem Beobachter in die feinen Details und Oberflächenphänomene unserer sich ständig verändernden Sonne einzutauchen. Die höhere Auflösung ermöglicht stärkere Vergrößerungen, wodurch die feinen Details der Sonne im Okular oder auf dem Bildschirm zum Leben erwachen.Ein interner Etalon-Filter erreicht mit dem innovativem Luftdruck-Tuning-System Pressure-Tuner eine Halbwertsbreite von <0,7 Angström. Das Tuning erfolgt über eine leichte Veränderung des Luftdrucks in einer Druckkammer im Inneren des Teleskops. Dadurch wird der Brechungsindex der Luft geändert, womit die genaue Einstellung auf die H-Alpha Linie mühelos erfolgt. Der Pressure-Tuner garantiert ein gleichmäßiges Bild, ohne zentrale Obstruktion, und einen dauerhaft geschützten Etalon ohne Verschleiß. Ein im Teleskop installiertes Set von Kollimationslinsen sorgt dabei für beste Performance.Die Fokussierung erfolgt durch den legendären 2" Feather-Touch Auszug von Starlight-Intruments mit 1,5" Fokussierweg und 1:10 Untersetzung.Blocking Filter ist der B1800. Der B1800 ist gut geeignet für die visuelle Sonnenbeobachtung und auch für Sonnenfotografie mit Kameras mit kleinen bis großen Sensor-Chip. Bei Kameras mit sehr großen Sensor-Chips empfehlen wir ein LS130MT mit B3400 Blocking-Filter.Der Zenitspiegel, in dem der Blocking Filter eingebaut ist, ist serienmäßig sowohl mit einer Aufnahme für 1,25" Okulare als auch mit einem T2 Anschluss für Kameras ausgestattet.Auch das LS130MT Teleskop kann optional mit dem zusätzlich erhältlichen DSII Double-Stack System nachgerüstet werden (Artikelnummer 0551690). Das DSII System ist ein internes Double-Stack Modul mit Pressure Tuner, womit eine Halbwertsbreite von <0,5 Angström erreicht wird. Dadurch werden noch mehr Details auf der Sonnenoberfläche sichtbar.Modulares System:Das H-Alpha Etalon System lässt sich mit wenigen Handgriffen vom Teleskop entfernen. Der 3-linsige ED Apochromat kann dann als normales Teleskop für Beobachtung und Fotografie des nächtlichen Sternenhimmels verwendet werden.Angeboten wird auch ein speziell für das LS130MT entwickeltes Ca-K Modul (Artikelnummer 0551697). Damit lässt sich die Sonne auch zusätzlich in der blauen Kalzium-Wellenlänge beobachten.Natürlich kann ebenfalls ein Herschel-Keil (Artikelnummer 0558201) verwendet werden für die Sonnenbeobachtung im Weiß-Licht.Damit ist das LS130MT ein völlig universal einsetzbares Teleskop!EIGENSCHAFTEN3-linsiger ED Apochromat, FPL-51Öffnung: 130mm (ohne zentrale Obstruktion)Brennweite: 910mmHalbwertsbreite: interner Etalon mit <0,7 AngströmTuning: Luftdruck Tuning SystemBlocking Filter: B1800 mit 1,25" und T2 AnschlussOkularauszug: Feather-Touch Auszug von Starlight-Instruments mit 1:10 UntersetzungZwei Rohrschellen mit TragegriffPrismenschiene mit GP-Level für astronomische MontierungenGewicht: 12,1kgLänge mit Blocking-Filter und Taukappe: 100cmLänge ohne Blocking-Filter und zurückgeschobener Taukappe: 80cmLIEFERUMFANGLS130MT Allround TeleskopPressure-TunerB1800 Blocking Filter in Zenitspiegel2" Feather-Touch AuszugTubusverlängerung für die Nutzung ohne H-Alpha EtalonRohrschellen mit PrismenschieneTransportkoffer (92x42x35cm)Bedienungsanleitung

13.799,00 €*