BRESSER Teleskop Kamera-Adapter (1.25")

Kameradapter

  • Fotoadapter zum Anschluss einer Kamera an Teleskop
  • Für Okulare mit 1.25" (31,7mm) Steckdurchmesser
  • Passender T2 Ring für Kamera zusätzlich erforderlich
  • Lieferumfang: Kamera Adapter

39,00 €*

Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 4940100
GTIN/EAN: 4007922006604
Produktinformationen "BRESSER Teleskop Kamera-Adapter (1.25")"
Der BRESSER Kamera-Adapter ermöglicht Ihnen den Anschluss Ihrer DSLR Kamera an Ihr Teleskop. Der Anschluss Ihrer Kamera können Sie mit dem passenden T2 Ring (T2 Ring optional) durchführen. Für die Fokalfotografie schrauben Sie den unteren Teil des Adapters ab, Ihre Kamera befestigen Sie mit dem passenden T2 Ring direkt an der Steckhülse. Bei der Okularprojektion stecken Sie ein Okular in den Adapter, ziehen die Rändelschraube fest. Dann den passenden T2 Ring draufschrauben, Kamera befestigen und schon können Sie mit der Fotografie beginnen.

EIGENSCHAFTEN
  • Okularaufnahme: 31.7 mm (1.25")
  • Okular Gesamtdurchmesser max. 35 mm
LIEFERUMFANG
  • Kamera Adapter 1,25"
Farbe: schwarz
Material: Metall

Zubehör

%
BRESSER 5mm Plössl Okular 31,7mm/1,25"
BRESSER 5mm Plössl Okular mit 1,25" (31,7mm) Steckdurchmesser Ein seit Jahren bewährtes Qualitäts Plössl-Okular im klassischen vierlinsen Design. Ideal zur Erweiterung des Okularsortiments von kleineren und mittleren Teleskopen zum vernünftigen Preis. Für eine hohe Lichttransmission (Bildhelligkeit) und um störende Reflexe zu vermeiden, sind alle Linsenoberflächen mit einer Mehrfachvergütung versehen. Alle BRESSER Plössl Okulare sind mit einer Gummi-Augenmuschel ausgestattet, die einen zusätzlichen Beobachtungskomfort bietet und seitlich am Auge einfallendes Streulicht vermeidet. Die Okulargehäuse und der Okularschaft sind komplett aus wertigen Metall und nicht aus Kunststoff gefertigt. Ein Standard 1.25" Filtergewinde für Farb- und Nebelfilter ist selbstverständlich vorhanden. Um störende Reflexionen weiterhin zu reduzieren, sind die Innenseiten der Okularsteckhülsen sorgfältig geschwärzt. Die kurzen Brennweiten (hohe Vergrößerungen) eignen sich hervorragend zur Beaobachtung von Mond und Planeten. Die langen Brennweiten (niedrige Vergrößerungen) ermöglichen schöne Übersichtsbeobachtungen von Sternhaufen und Nebeln mit einem angenehmen Augenabstand. Alle Plössl Okulare bieten dabei einen deutlich höheren Kontrast und Bildschärfe, als die sehr preisgünstigen standard Kellner oder Huygens Okulare. Die BRESSER Plössl Okulare verbessern somit die Gesamtleitung Ihres vorhandenen Teleskopes ganz erheblich und dies mit einem überschaubaren finanziellen Aufwand. EIGENSCHAFTEN Brennweite: 5 mm Scheinbares Gesichtsfeld: 50° Linsendesign: 4 Linsen in 2 Gruppen mit voller Mehrfachvergütung Okulargehäuse: komplett aus Metall Gummi-Augenmuschel: vorhanden, umstülpbar Filtergewinde: vorhanden Aufbewahrung: Drehpack aus transparentem Kunststoff LIEFERUMFANG BRESSER Plössl Okular mit Gummiausgenmuschel Drehpack zur Aufbewahrung

27,39 €* 29,00 €* (5.55% gespart)
%
BRESSER 6.5mm Plössl Okular 31,7mm/1,25"
BRESSER 6,5mm Plössl Okular mit 1,25" (31,7mm) Steckdurchmesser Ein seit Jahren bewährtes Qualitäts Plössl-Okular im klassischen vierlinsen Design. Ideal zur Erweiterung des Okularsortiments von kleineren und mittleren Teleskopen zum vernünftigen Preis. Für eine hohe Lichttransmission (Bildhelligkeit) und um störende Reflexe zu vermeiden, sind alle Linsenoberflächen mit einer Mehrfachvergütung versehen. Alle BRESSER Plössl Okulare sind mit einer Gummi-Augenmuschel ausgestattet, die einen zusätzlichen Beobachtungskomfort bietet und seitlich am Auge einfallendes Streulicht vermeidet. Die Okulargehäuse und der Okularschaft sind komplett aus wertigen Metall und nicht aus Kunststoff gefertigt. Ein Standard 1.25" Filtergewinde für Farb- und Nebelfilter ist selbstverständlich vorhanden. Um störende Reflexionen weiterhin zu reduzieren, sind die Innenseiten der Okularsteckhülsen sorgfältig geschwärzt. Die kurzen Brennweiten (hohe Vergrößerungen) eignen sich hervorragend zur Beaobachtung von Mond und Planeten. Die langen Brennweiten (niedrige Vergrößerungen) ermöglichen schöne Übersichtsbeobachtungen von Sternhaufen und Nebeln mit einem angenehmen Augenabstand. Alle Plössl Okulare bieten dabei einen deutlich höheren Kontrast und Bildschärfe, als die sehr preisgünstigen standard Kellner oder Huygens Okulare. Die BRESSER Plössl Okulare verbessern somit die Gesamtleitung Ihres vorhandenen Teleskopes ganz erheblich und dies mit einem überschaubaren finanziellen Aufwand. EIGENSCHAFTEN Brennweite: 6,5 mm Scheinbares Gesichtsfeld: 50° Linsendesign: 4 Linsen in 2 Gruppen mit voller Mehrfachvergütung Okulargehäuse: komplett aus Metall Gummi-Augenmuschel: vorhanden, umstülpbar Filtergewinde: vorhanden Aufbewahrung: Drehpack aus transparentem Kunststoff LIEFERUMFANG BRESSER Plössl Okular mit Gummiausgenmuschel Drehpack zur Aufbewahrung

27,39 €* 29,00 €* (5.55% gespart)
%
BRESSER 10mm Plössl Okular 31,7mm/1,25"
BRESSER 10mm Plössl Okular mit 1,25" (31,7mm) Steckdurchmesser Ein seit Jahren bewährtes Qualitäts Plössl-Okular im klassischen vierlinsen Design. Ideal zur Erweiterung des Okularsortiments von kleineren und mittleren Teleskopen zum vernünftigen Preis. Für eine hohe Lichttransmission (Bildhelligkeit) und um störende Reflexe zu vermeiden, sind alle Linsenoberflächen mit einer Mehrfachvergütung versehen. Alle BRESSER Plössl Okulare sind mit einer Gummi-Augenmuschel ausgestattet, die einen zusätzlichen Beobachtungskomfort bietet und seitlich am Auge einfallendes Streulicht vermeidet. Die Okulargehäuse und der Okularschaft sind komplett aus wertigen Metall und nicht aus Kunststoff gefertigt. Ein Standard 1.25" Filtergewinde für Farb- und Nebelfilter ist selbstverständlich vorhanden. Um störende Reflexionen weiterhin zu reduzieren, sind die Innenseiten der Okularsteckhülsen sorgfältig geschwärzt. Die kurzen Brennweiten (hohe Vergrößerungen) eignen sich hervorragend zur Beaobachtung von Mond und Planeten. Die langen Brennweiten (niedrige Vergrößerungen) ermöglichen schöne Übersichtsbeobachtungen von Sternhaufen und Nebeln mit einem angenehmen Augenabstand. Alle Plössl Okulare bieten dabei einen deutlich höheren Kontrast und Bildschärfe, als die sehr preisgünstigen standard Kellner oder Huygens Okulare. Die BRESSER Plössl Okulare verbessern somit die Gesamtleitung Ihres vorhandenen Teleskopes ganz erheblich und dies mit einem überschaubaren finanziellen Aufwand. EIGENSCHAFTEN Brennweite: 10 mm Scheinbares Gesichtsfeld: 50° Linsendesign: 4 Linsen in 2 Gruppen mit voller Mehrfachvergütung Okulargehäuse: komplett aus Metall Gummi-Augenmuschel: vorhanden, umstülpbar Filtergewinde: vorhanden Aufbewahrung: Drehpack aus transparentem Kunststoff LIEFERUMFANG BRESSER Plössl Okular mit Gummiausgenmuschel Drehpack zur Aufbewahrung

27,39 €* 29,00 €* (5.55% gespart)
BRESSER 15mm Plössl Okular 31,7mm/1,25"
BRESSER 15mm Plössl Okular mit 1,25" (31,7mm) Steckdurchmesser Ein seit Jahren bewährtes Qualitäts Plössl-Okular im klassischen vierlinsen Design. Ideal zur Erweiterung des Okularsortiments von kleineren und mittleren Teleskopen zum vernünftigen Preis. Für eine hohe Lichttransmission (Bildhelligkeit) und um störende Reflexe zu vermeiden, sind alle Linsenoberflächen mit einer Mehrfachvergütung versehen. Alle BRESSER Plössl Okulare sind mit einer Gummi-Augenmuschel ausgestattet, die einen zusätzlichen Beobachtungskomfort bietet und seitlich am Auge einfallendes Streulicht vermeidet. Die Okulargehäuse und der Okularschaft sind komplett aus wertigen Metall und nicht aus Kunststoff gefertigt. Ein Standard 1.25" Filtergewinde für Farb- und Nebelfilter ist selbstverständlich vorhanden. Um störende Reflexionen weiterhin zu reduzieren, sind die Innenseiten der Okularsteckhülsen sorgfältig geschwärzt. Die kurzen Brennweiten (hohe Vergrößerungen) eignen sich hervorragend zur Beaobachtung von Mond und Planeten. Die langen Brennweiten (niedrige Vergrößerungen) ermöglichen schöne Übersichtsbeobachtungen von Sternhaufen und Nebeln mit einem angenehmen Augenabstand. Alle Plössl Okulare bieten dabei einen deutlich höheren Kontrast und Bildschärfe, als die sehr preisgünstigen standard Kellner oder Huygens Okulare. Die BRESSER Plössl Okulare verbessern somit die Gesamtleitung Ihres vorhandenen Teleskopes ganz erheblich und dies mit einem überschaubaren finanziellen Aufwand. EIGENSCHAFTEN Brennweite: 15 mm Scheinbares Gesichtsfeld: 50° Linsendesign: 4 Linsen in 2 Gruppen mit voller Mehrfachvergütung Okulargehäuse: komplett aus Metall Gummi-Augenmuschel: vorhanden, umstülpbar Filtergewinde: vorhanden Aufbewahrung: Drehpack aus transparentem Kunststoff LIEFERUMFANG BRESSER Plössl Okular mit Gummiausgenmuschel Drehpack zur Aufbewahrung

29,09 €*
%
BRESSER 20mm Plössl Okular 31,7mm/1,25"
BRESSER 20mm Plössl Okular mit 1,25" (31,7mm) Steckdurchmesser Ein seit Jahren bewährtes Qualitäts Plössl-Okular im klassischen vierlinsen Design. Ideal zur Erweiterung des Okularsortiments von kleineren und mittleren Teleskopen zum vernünftigen Preis. Für eine hohe Lichttransmission (Bildhelligkeit) und um störende Reflexe zu vermeiden, sind alle Linsenoberflächen mit einer Mehrfachvergütung versehen. Alle BRESSER Plössl Okulare sind mit einer Gummi-Augenmuschel ausgestattet, die einen zusätzlichen Beobachtungskomfort bietet und seitlich am Auge einfallendes Streulicht vermeidet. Die Okulargehäuse und der Okularschaft sind komplett aus wertigen Metall und nicht aus Kunststoff gefertigt. Ein Standard 1.25" Filtergewinde für Farb- und Nebelfilter ist selbstverständlich vorhanden. Um störende Reflexionen weiterhin zu reduzieren, sind die Innenseiten der Okularsteckhülsen sorgfältig geschwärzt. Die kurzen Brennweiten (hohe Vergrößerungen) eignen sich hervorragend zur Beaobachtung von Mond und Planeten. Die langen Brennweiten (niedrige Vergrößerungen) ermöglichen schöne Übersichtsbeobachtungen von Sternhaufen und Nebeln mit einem angenehmen Augenabstand. Alle Plössl Okulare bieten dabei einen deutlich höheren Kontrast und Bildschärfe, als die sehr preisgünstigen standard Kellner oder Huygens Okulare. Die BRESSER Plössl Okulare verbessern somit die Gesamtleitung Ihres vorhandenen Teleskopes ganz erheblich und dies mit einem überschaubaren finanziellen Aufwand. EIGENSCHAFTEN Brennweite: 20 mm Scheinbares Gesichtsfeld: 50° Linsendesign: 4 Linsen in 2 Gruppen mit voller Mehrfachvergütung Okulargehäuse: komplett aus Metall Gummi-Augenmuschel: vorhanden, umstülpbar Filtergewinde: vorhanden Aufbewahrung: Drehpack aus transparentem Kunststoff LIEFERUMFANG BRESSER Plössl Okular mit Gummiausgenmuschel Drehpack zur Aufbewahrung

28,99 €* 29,00 €* (0.03% gespart)

Vorgeschlagene Produkte

%
BRESSER T2-Ring Nikon
Verbinden Sie Ihr BRESSER Mikroskop oder Teleskop mit einer Nikon Spiegelreflexkamera und erstellen Sie Fotos oder Videoaufnahmen von Ihrem Beobachtungsobjekt!Der BRESSER T2-Ring dient als Verbindungsstück zwischen Spiegelreflexkamera und Kameraadapter. Um zu erfahren, welchen T2-Ring Sie benötigen, schauen Sie in der Betriebsanleitung Ihrer Kamera nach.EIGENSCHAFTENVerbindungsstück zwischen Nikon SLR-Kamera und Kameraadapterhochwertige und präzise Verarbeitung aus Metallein entsprechender Kameraadapter ist zusätzlich notwendig, um Kameraaufnahmen machen zu könnenLIEFERUMFANGT2-Ring Nikon

22,40 €* 24,90 €* (10.04% gespart)
BRESSER StarTracker Astrofoto-Montierung PM-100
Besitzen Sie bereits eine Foto-Kamera und möchten mit wenig Aufwand eindrucksvolle Aufnahmen des Nachthimmels mit Hilfe der Langzeitbelichtung erstellen oder gar Zeitraffer-Aufnahmen anfertigen?Dann ist die BRESSER StarTracker Astrofoto-Montierung PM-100 die ideale Basis. Nicht nur für den Einstieg in die Astrofotografie ist diese Montierung besonders gut geeignet, sondern auch die Experten schwören auf eine kompakte und leicht zu bedienende Montierung, um die natürliche Erddrehung automatisiert auszugleichen. Der eingebaute Nachführmotor dreht dafür die aufgesattelte Kamera präzise entgegen der Erddrehung und somit bleiben die Sterne auch bei Langzeitbelichtungen punktförmig.Wer bereits ein stabiles Foto-Stativ mit Video-Neigekopf besitzt, kann diese BRESSER StarTracker Astrofoto-Montierung mit Hilfe der 1/4'' & 3/8'' Fotogewinde-Bohrungen direkt damit verwenden. Die Einstellung der Polhöhe (Breitengrad) erfolgt durch den Video-Neigekopf. Die Foto-Montierung und das Stativ mit Polwiege und Stativtasche sind auch im Bundle erhältlich - Art.Nr.: 4964120Nach der Aufstellung der leichten und kompakten Foto-Montierung, einfach den ungefähren Breitengrad (Polhöhe) am Video-Neigekopf einstellen und mit Hilfe des Polsucher-Tunnels den Polarstern anvisieren. Anschließend die Kamera mit Foto-Objektiv mit Hilfe der Schnellwechselplatte auf dem im Lieferumfang enthaltenen schweren Kugelkopf montieren. Mit dem Kugelkopf lässt sich die Kamera jederzeit auf einen beliebigen Himmels-Ausschnitt ausrichten und feststellen. Sobald der Nachführmotor eingeschaltet ist, kann sofort mit der Langzeitbelichtung begonnen werden. Dies Alles dauert nicht einmal 5 Minuten ...Welche Kameras sind grundsätzlich für die Verwendung mit der BRESSER StarTracker Astrofoto-Montierung geeignet?Alle Kameras mit 1/4'' (6,3mm) Stativanschluss-Gewinde und der Einstellmöglichkeit Bulb B für Langzeitbelichtung.Die BRESSER Foto-Montierung ist dafür ausgelegt im Polar-Modus eine Kamera mit Objektiv von max. 2,0 kg Gesamtgewicht zu tragen und nachzuführen. Im Azimutal-Modus trägt die Montierung auch Kameras mit bis zu 5,0 kg Gesamtgewicht. Ideal für den Anfang sind lichtstarke Weitwinkelobjektive, weil sich mit zunehmender Objektiv-Brennweite und Belichtungszeit auch die Anforderungen an die Nachführgenauigkeit erhöhen. So kann eine Aufnahme mit Weitwinkelobjektiv ohne Probleme bis zu mehreren Minuten belichtet werden und die Sterne bleiben punktförmig. Bei z.B. einem 200mm Teleobjektiv, muss die Polarausrichtung der Foto-Montierung dann schon exakt stimmen. Dies ist mit dem integrierten Ausrichtungs-Tunnel zum anvisieren des Polarsterns schnell erledigt. Um die Ausrichtungsgenauigkeit weiter zu erhöhen ist optional ein optischer und beleuchteter Polsucher Art.Nr.: 4964131 erhältlich. Typisch erreichbare Belichtungszeiten mit guter Nachführgenauigkeit sind: 16mm Weitwinkel-Objektiv: 5 Minuten (300sek.) , 100mm Tele-Objektiv: 1 Minute (60sek.) Die Nachführung übernimmt ein präziser Schrittmotor, der über das Bedienmenü in verschiedenen Geschwindigkeiten eingestellt werden kann.  Der geringe Stromverbrauch ermöglicht den Betrieb von bis zu 20 Stunden mit einem Satz Batterien oder beliebig lange per USB Anschluss.EIGENSCHAFTENAstrofoto-Montierung für parallaktische NachführungAutomatischer Ausgleich der Erddrehung (siderale Geschwindigkeit)Extrem kompakte Bauform - passt in fast jede FototascheVerschiedene Nachführgeschwindigkeiten einstellbarUmschaltbar für Nord-und SüdhalbkugelZeitrafferfunktion und azimutale Bewegung von 15min bis 48Std. einstellbarKugelkopf mit Schnellwechselplatte und 1/4'' Fotogewinde zur Kamera-MontageFoto-Montierung mit 1/4'' Gewindebolzen für Kugelkopf-MontageZusätzliche Schnellkupplung zur Entnahme des KugelkopfesPräzise Schrittmotor-Nachführung mit Schneckengetriebe Klares LC-Display für eine einfache Bedienung Batteriebetrieb (4 x AA) oder per micro USB-Buchse (Batterie nicht enthalten)Betriebsdauer im Batteriebetrieb: bis zu 20 StundenGewicht der Astrofoto-Montierung: 0,63 kg Tragfähigkeit der Foto-Montierung: bis zu 2,0 kg bzw. 5,0kg Optional erhältlich: Pol-Wiege, Stativ mit Tasche, optischer Polsucher mit BeleuchtungLIEFERUMFANGAstrofoto-Montierung Kugelkopf mit Schnellwechselplatte Bedienungsanleitung (englisch)   

349,00 €*
BRESSER Universal Smartphone Kameraadapter
Fotografieren Sie mit Ihrem Smartphone durch Ihr Spektiv, Mikroskop oder Teleskop. Mit dem BRESSER Universal Smartphone Adapter wird dies nun zum Kinderspiel. Schrauben Sie den Adapter einfach auf den Okularstutzen Ihrer Optik und nutzen Sie dann alles zusammen als Teleobjektiv für Ihre Smartphone-Kamera. Damit fotografieren Sie auch weit entfernte Objekte als wären Sie ganz nah dran, oder nehmen Ihr Objekt unter dem Mikroskop auf. EIGENSCHAFTENUniversal Adapter zur Montage des Smartphones an einem Spektiv oder Teleskopfür Okulare bis 68 mm Durchmesser für Smartphones mit einer Breite von 50-88mmLIEFERUMFANGSmartphone-AdapterBedienungsanleitung

39,09 €*
%
BRESSER MikrOkular Full HD Okularkamera
Speichern Sie Bilder und Videos von Ihrem Mikroskop oder Teleskop direkt in Full HD Auflösung auf Ihrem PC. Das BRESSER MikrOkular Full HD ist eine Okularkamera die direkt anstelle des Okulars Ihres Teleskops oder Mikroskops eingesetzt werden kann. Adapter für diverse Geräte (alle gängigen Okularsteckmaße verschiedener Hersteller) sowie mehrsprachige Aufnahmesoftware für Windows sind bereits im Lieferumfang enthalten. Mit dieser Kamera können Sie Ihre Mikroskop- oder Teleskopbeobachtung dokumentieren oder mit anderen teilen. Optimal für Hobby, Schule, Studium und Beruf. Am Teleskop lassen sich mit der Kamera Bilder vom Mond und der hellen Planeten aufnehmen. In der Mikroskopie wird die Kamera vor allem für Aufnahmen im Hellfeld und Auflicht eingesetzt. EIGENSCHAFTEN Metallgehäuse, mini USB Buchse Auflösung 1920 x 1080 Pixel, Full HD Bildwiederholrate: bis zu 25 fps Pixelgröße: 3x3 µm, Sensorgröße: 5,86 x 3,28 mm 23,2mm Steckmaß, integrierter UV/IR Sperrfilter 30mm und 30,5mm Mikroskopadapter 31,7mm (1,25") Teleskopadapter mit Filtergewinde für 1,25" Filter mehrsprachige Aufnahmesoftware für Windows Bildformat jpg, bmp, tif, pngVideoformat avi SYSTEMANFORDERUNGEN Windows 8.1, 10 oder 11 Intel i3, i5, i7 oder i9 Prozessor ab 2. Generation bzw. AMD FX oder Ryzen Prozessor ab 1. Generation Internetverbindung für Softwaredownload USB 2.0 LIEFERUMFANG Kameramodul inkl. Staubschutzdeckel USB-Kabel CamLabLite-Software als Download Link, Sprachversionen Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Indonesisch, Chinesisch Anleitung in Software integriert (Deutsch, Englisch) 30mm, 30,5mm und 31,7mm (1,25“) Adapter

58,69 €* 67,90 €* (13.56% gespart)
Vixen POLARIE U Star Tracker Astrofoto-Montierung
Es war noch nie so einfach, ein tolles Foto vom Sternenhimmel zu machen! Wenn Sie nachts den Sternenhimmel beobachten, haben Sie sich bestimmt schon einmal gewünscht, diese tollen Eindrücke auch auf ein Foto bannen zu können. Mit dem POLARIE U Star Tracker wird dieser Wunsch nun Realität. Sie werden mit diesem neuen System eindrucksvolle Aufnahmen von Sternen und der Milchstraße machen, egal ob Sie Anfänger oder fortgeschrittener Fotograf sind. Der POLARIE U ist ein ultrakompaktes automatisches Sternverfolgungsgerät, das leicht transportiert werden kann. Zusätzlich zu den Funktionen herkömmlicher Star Tracker, die eine Kamera für eine Langzeitbelichtung entsprechend der täglichen Bewegung der Himmelsobjekte nachführen, verfügt der POLARIE U über eine Funktion zur Geschwindigkeitsanpassung. Mithilfe eines Smartphones können Sie die Auslöse-Intervalle der Aufnahmen steuern. Durch die Kommunikation zwischen Smartphone und dem POLARIE U Star Tracker können Sie so die Belichtungen einstellen und wunderschöne scharfe Aufnahmen ohne Strichspuren von den Sternen und der Milchstraße machen. Der Star Tracker ist sehr klein und leicht und daher hervorragend für mobile Einsätze oder Flugreisen geeignet. Der Vixen POLARIE U Star Tracker im Detail: Star-Scape-Fotografie (Sterne und Landschaft) Eine silhouettierte Landschaft auf der Erde wird zusammen mit dem Sternenhimmel aufgenommen. Die Schönheiten einer Landschaft und des Sternenhimmels können so zusammen auf einem Foto abgebildet werden. Der POLARIE U eröffnet eine wunderschöne fremde Welt der Star-Scape-Fotografie, und zwar sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fotografen. Bei der herkömmlichen Astrofotografie mit Teleskopen fotografiert man einen relativ engen Bereich am Himmel. Bei der sogenannten Star-Scape-Fotografie kommen hingegen hauptsächlich Weitwinkelobjektive zum Einsatz, um beeindruckende Fotos zu machen, in denen sich Sterne, Milchstraße und Landschaften vereinen. Die Möglichkeiten für spannende Kompositionen sind endlos und bieten eine komplett neue Art der Landschaftsfotografie. Gewichtsreduzierung von mehr als 20 % und verbesserte Tragkraft Die Struktur der ursprünglichen POLARIE wurde vollständig geändert. Der Abstand zwischen den beiden Lagern, die die rotierende Welle tragen, beträgt etwa das Vierfache des Vorgängermodells. Dies führt trotz der Gewichtsreduzierung um 20 % zu einer höheren Tragkraft. Die maximale Tragkraft beträgt 2,5 kg (ca. 2,5 kg in 10 cm Entfernung vom Rotationszentrum), wenn er für Weitfeld-Astrofotografie genutzt wird. Die maximale Tragkraft erhöht sich auf 6,5 kg (ca. 6,5 kg in 10 cm Entfernung vom Rotationszentrum), wenn ein POLARIE Multi-Montageblock (optional) und eine Schwalbenschwanz-Gleitschiene DD (optional) miteinander kombiniert werden. Darüber hinaus kann der POLARIE U bei Zeitrafferaufnahmen eine Tragfähigkeit von 10 kg (ca. 10 kg in 10 cm Entfernung vom Rotationszentrum) erreichen und eignet sich somit auch für schwere Kameraausrüstungen. Einstellungen über das Smartphone Durch die Kommunikation zwischen Tracker und Mobilgerät über eine App werden verschiedene Einstellungen per Smartphone oder Tablet ermöglicht. Bei der Stern-/Landschaftsfotografie wird die Geschwindigkeit im benutzerdefinierten Modus ausgewählt, und bei der Zeitrafferfotografie sind Einstellungen für Intervallzeit, Belichtung und Rotationsgeschwindigkeit darüber einstellbar. Fünf verschiedene Geschwindigkeiten Star-Scape-Fotografie (halbe Sterngeschwindigkeit) Diese Einstellung ist dafür vorgesehen, eine Landschaft zusammen mit dem Sternenhimmel abzubilden. Die Sterne werden dabei nicht exakt nachgeführt, sondern langsamer, um die Landschaft im Vordergrund nicht zu verwischen. Auf diese Art entstehen wunderschöne Aufnahmen von Landschaft und Sternenhimmel. Weitfeld-Astrofotografie (Sterngeschwindigkeit) Wenn dieser Modus ausgewählt wird, folgt der POLARIE U den Sternen mit der gleichen Geschwindigkeit wie die tägliche Bewegung der Sterne. In diesem Modus werden Langzeitbelichtungen von Kometen, Nebeln, Sternhaufen und der Milchstraße gemacht und exakt nachgeführt. Solar-Tracking (Sonnengeschwindigkeit) Dieser Modus eignet sich für die Aufnahme von Sonnenfinsternissen über einen langen Zeitraum. Moon-Tracking (Mondgeschwindigkeit) Dieser Modus eignet sich für die Aufnahme von Mondfinsternissen über einen langen Zeitraum. Benutzerdefinierter Modus Dadurch können Sie den POLARIE U beliebig auf die gewünschte Verfolgungsgeschwindigkeit einstellen. Die Standard-Einstellung entspricht dem Vierfachen der Sterngeschwindigkeit. Wenn Sie die Einstellung auf eine andere Geschwindigkeit ändern möchten, sind ein Smartphone oder ein anderes WiFi-Gerät sowie eine Anwendungssoftware erforderlich. Shoot-Move-Shoot-Modus Es ist möglich, die Bewegung der Kamera während der Belichtung anzuhalten und nach Ende der Belichtung neu zu starten. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem Kameraanschluss (Auslöser) ausgestattet, der den Kameraverschluss während der Aufnahme mit SMS- oder Intervallaufnahmen steuert. Wenn die verwendete Kamera mit dem Kabelauslöser angeschlossen ist, können die Einstellungen einfach über ein Smartphone vorgenommen werden. Für diese Funktion ist eine WiFi-Verbindung erforderlich. Zusätzlich wird ein Kabel für die Verbindung der Kamera mit dem POLARIE U separat benötigt. Autoguider-Port Im Handel erhältliche Autoguider können mit dem POLARIE U verwendet werden. (Verwendbar nur in der R.A.-Achse) Ein Leichtgewicht beim Transport Der POLARIE U ähnelt in seiner Form einem Kameraobjektiv und passt daher gut in eine Kameratasche. Das „U“ im Namen POLARIE U steht für den Struktur-Querschnitt des Produkts. Blinkende Symbole auf der Modusanzeige entsprechend der Nachführrichtung Die Richtung des Schiebeschalters verändert die Drehrichtung für die nördliche oder südliche Hemisphäre. Unmittelbar nach dem Einschalten des Netzschalters beginnen die Symbole auf der Modusanzeige, nacheinander in Richtung der Drehrichtung zu blinken, die der Position des Schalters entspricht. Die Stromversorgung Der POLARIE U arbeitet mit 4 AA-Batterien. Darüber hinaus ist der Star Tracker mit einem externen USB-Stromanschluss (USB Typ C) ausgestattet. Ein vielseitiges Gerät mit vielen Erweiterungsmöglichkeiten Kameramontageblock (mitgeliefert): Der mitgelieferte Montageblock ist mit einer 1/4-Zoll-Kameraschraube ausgestattet. Ein handelsüblicher Kugelkopf kann hier verwendet werden. POLARIE Multi-Montageblock (separat erhältlich): Der Kamera-Montageblock ist gegen den POLARIE Multi-Montageblock austauschbar, um die Ladekapazität für große Optiken zu erhöhen. Durch die Kombination mit einer Schwalbenschwanz-Gleitschiene DD (optional) kann diese für ein Teleobjektiv oder ein leichtes Teleskop wie den FL55SS OTA umgebaut werden. Schnellspanner (separat erhältlich): Die Panorama-Schnellspannerklemme (optional) kann am POLARIE U befestigt werden. Sie ist mit Befestigungsplatten des Arca Swiss Systems kompatibel. Stativschrauben-Anschlüsse Eine Gewinde-Buchse für die 3/8-Zoll-Schraube befindet sich jeweils an der Unterseite und Rückseite des POLARIE U. Der Star Tracker kann mit einer 1/4-Zoll-Schraube oder einer 3/8-Zoll-Schraube befestigt werden. Wasserwaage und Richtungsskala für Zeitraffer Der POLARIE U ist mit einer Wasserwaage ausgestattet, die für die horizontale Ausrichtung gedacht ist. Darüber hinaus ist er mit einer Skala in 5-Grad-Schritten versehen, mit der Sie den Drehwinkel während der Zeitrafferfotografie grob abschätzen können. Visiereinrichtung für die Polausrichtung Ein Visierrohr (abnehmbar), das für eine grobe Polarausrichtung auf der Nordhalbkugel vorgesehen ist, befindet sich im Lieferumfang. Es hilft Ihnen bei der Ausrichtung auf den Himmelsnordpol bei Aufnahmen im Weitwinkelbereich. Anbringen eines Polsuchers (separat erhältlich) Der Polsucher PF-LII kann mit einer separat erhältlichen Halterung am POLARIE U Star Tracker befestigt werden. Für Aufnahmen mit Teleobjektiven ist dies dringend erforderlich, um die Präzision der Polausrichtung und damit die Nachführgenauigkeit zu steigern. EIGENSCHAFTEN Geschwindigkeiten: Sterngeschwindigkeit, 0,5x Sterngeschwindigkeit, Sonnengeschwindigkeit, Mondgeschwindigkeit, benutzerdefinierte Geschwindigkeit Nord-/Südhalbkugel-kompatibel Betriebssystem: Android 4.4 oder iOS 9.9 und höher via WiFi: IEEE 802.11b/gSchneckengetriebe: R.A.-Zahnkranz mit 144 Zähnen (58,4-mm-Al-Legierung) Schnecke: 9,8 mm aus Messing R.A.- und D.C.-Achse: 40 mm, aus Aluminiumlegierung Motorantrieb: Elektromotorantrieb mit Impulsmotor (Schrittmotor) Tragkraft: 2,5 kg Standard, 6,5 kg mit Sonderzubehör, 10 kg bei Zeitraffer WiFi-Funktion für Smartphone Peilsucherrohr: 8,9-Grad-Sichtfeld ohne Vergrößerung. Stromversorgung: USB Type-C oder 4x AA-Batterien Abmessungen: 88,5 mm x 72 mm x 110,5 mm Gewicht: 575 g LIEFERUMFANG POLARIE U Star Tracker Aufsteckbarer Peilsucher

599,00 €*
Vixen Pol Feineinstellungseinheit
Die Polar Feineinstellungseinheit ist ein Zubehörteil, das für den Polarie Star Tracker und das AP Star Tracker System entwickelt wurde. Diese Vorrichtung ermöglicht die Feineinstellung in horizontaler und vertikaler Richtung und erleichtert das Einstellen auf den Himmelspol. Die Feineinstellung ist in ihrer Form passgenau auf den Polarie Star Tracker und den AP Tracker abgestimmt und verfügt über einen Schnellwechselmechanismus, um den Tracker an der Einheit anzuklemmen. Das Konterschrauben-System für die Neigungs- und Azimutverstellung ermöglicht Feinbewegungen zum Ausrichten des Star Trackers. Der weit verstellbare Neigungswinkel von 0° bis 85° ermöglicht den Einsatz an vielen Orten der Erde. Zudem kann der Feineinstellbereich in drei Schritten von niedrig (0-30 Grad), mittel (30-60 Grad) und hoch (60-85 Grad) geändert werden. EIGENSCHAFTENFeinjustageeinheit zur exakten Polausrichtung Verwendbar am AP und Polarie Star Tracker Einstellbereich von 0° bis 85° Fotostativ-Anschluss (für 1/4"-, 3/8"-Schraube) LIEFERUMFANGFeineinstellungseinheit Imbusschlüssel Adapter für 3/8"-Schraube

149,00 €*
%
BRESSER HD Mond & Planeten Kamera & Guider 1.25"
Steigen Sie jetzt ein in die Welt der Astrofotografie. Mit der neuen BRESSER HD Mond- und Planeten-Kamera mit ST4-Autoguider-Funktion.Diese Kamera ist sehr gut für die Astrofotografie mit kurzen Belichtungszeiten, also für Himmelsobjekte wie den Mond, die Planeten oder auch Sternhaufen. Für die Astrofotografie mit langen Belichtungszeiten für lichtschwache Deep-Sky-Objekte, wie Galaxien und Gasnebel, empfehlen wir stattdessen die BRESSER Full HD Deep-Sky-Kamera (Art. Nr. 4959050) mit einer noch höheren Auflösung und Sensor-Empfindlichkeit. Ausgestattet mit dem neuen hochempfindlichen SONY IMX225 CMOS Farb-Sensor liefert die BRESSER HD Mond & Planeten Kamera durch sehr kurze Belichtungszeiten auch schon mit einfachem Teleskop-Equipment erstaunlich gute Bildergebnisse. Außerdem ist diese ultra-moderne Kamera auch als Autoguider einsetzbar, um z. B. das Hauptaufnahmegerät mit Spiegelreflex- oder CCD-Astrokamera aktiv nachzuführen. Eine universal CMOS Farb-Kamera, die vor allem superscharfe Mond- und Planetenaufnahmen liefert. Der besonders niedrige Rauschpegel dieser neuen Chip-Generation von SONY sorgt für eine außergewöhnlich hohe Brillianz und es ist keine Kühlung erforderlich. Durch die hohe native Pixelauflösung von 1280x980 sind zusammen mit geeigneten Teleskopen sehr schöne Aufnahmen des Mondes, aber auch detailreiche Planetenaufnahmen möglich. Die im Lieferumfang enthaltene ToupSky Profi-Software bietet nicht nur die erforderlichen Grundfunktionen für die Bild- und Videoaufnahme, sondern zusätzlich viele hilfreiche Sonderfunktionen zur Bildnachbearbeitung und zum Einrichten des Guiders. Funktionen wie z. B. Livebildanzeige, Belichtungseinstellungen, Weißabgleich, Dunkelbildabzug, Stacking, Timelapse-Aufnahmen und vieles mehr können individuell konfiguriert werden. Gerade die sehr ausgereifte Software macht Ihnen den Einstieg in die Astrofotografie wirklich einfach. Mit den Automatik-Einstellungen erzeugen Sie schon ohne große Vorkenntnisse absolut vorzeigbare Ergebnisse. Wer möchte, schaltet die Automatik-Einstellungen einfach aus und wagt sich nach und nach an die individuellen Profi-Einstellungen. Verbinden Sie die Kamera direkt mit dem ST4-Anschluss Ihrer Teleskop-Montierung und Sie haben eine vollautomatische Nachführkontrolle. Somit sind Langzeitbelichtungen von mehreren Minuten möglich, ohne dass die Sterne durch die immer vorhandenen Gleichlaufschwankungen einer Teleskop-Montierung unerwünschte Strichspuren erzeugen. Ein entsprechendes ST-4-Verbindungskabel liegt der Kamera sogar bei. Wegen der hohen Lichtempfindlichkeit der Kamera finden Sie auch bei sehr kurzen Belichtungszeiten immer einen passenden Leitstern. Zum Anschluss an Leitrohre oder Off-Axis-Guider verfügt die Kamera über 1,25'' Steckhülse, 1,25'' Filtergewinde (M28.5x0.6) und C-Mount Gewinde (1“x1/32“). HINWEISE: Dies ist keine Stand-alone-Kamera. Sowohl zur Fotografie als auch für das Autoguiding ist ein Computer mit Windows 10 oder 11 erforderlich. Die Autoguider-Software ist nicht im Lieferumfang enthalten. Es können u. a. PHD2 Guiding, Guidedog, Metaguide, Guidemaster (Freeware) oder AstroArt, MaxIm DL (kostenpflichtig) verwendet werden.DOWNLOAD PHD2-Guiding: https://openphdguiding.org/DOWNLOAD GuideDog: http://barkosoftware.com/GuideDog/index.htmlDOWNLOAD aktueller Kamera-Software und Treiber:  http://www.touptek.com/download/showdownload.php?lang=en&id=2EIGENSCHAFTEN Kamera-Typ: BRESSER GPCMOS01200KPF colorBildsensor: SONY IMX225 CMOS Farb-Sensor Bild- und Videoformat Ausgabe: HD 1280 x 960 Pixel (bei Video 30-54,4 FPS) Physikalische Sensorgröße in Pixel: 1280 x 960Einstellbare Belichtungszeiten: 105ms bis 16minBinning: JA , 1x1 und 2x2 Megapixel: 1,2 MPSensorgröße: 4,8 x 3,6 mmPixelgröße: 3,75 µm x 3,75 µmBit-Tiefe: 8/12 Bits unschaltbarST-4 kompatibler Autoguider: JACNC gefertigtes Gehäuse aus AluminiumSicherungsschlaufe am KameragehäuseKamera-Anschlussdurchmesser: 1,25" ( 31,7mm) Kamera-Anschlussgewinde: C-Mount + 1,25" FiltergewindeKamera-Anschluss an PC: USB 2.0C-Mount Verlängerungshülse mit 1,25" Filtergewinde inbegriffenKein IR-Filter vor dem Sensor Betriebssystem: WINDOWS 10 + 11ASCOM und WDM Treiber enthalten Gesichtsfelder für verschiedene Brennweiten in Bogenminuten: 400 mm - 41,2´x 30,9´500 mm - 33´x 24,7´600 mm - 27,5´x 20,6´700 mm - 23,5´x 17,7´800 mm - 20,6´x 15,4´900 mm - 18,3´x 13,7´1000 mm - 16,5´x 12,4´1250 mm - 13,2´x 9,9´1500 mm - 11´x 8,2´1750 mm - 9,4´x 7,1´2000 mm - 8,2´x 6,2´ LIEFERUMFANG HD-KameraC-Mount Adapter mit 1,25''-FiltergewindeUSB 2.0 Anschlusskabel 180cmSteuerkabel für ST-4 Autoguider-Funktion 150cmStaubkappe für Kamera-ÖffnungSoftware CD

116,10 €* 129,00 €* (10% gespart)
Vixen M-155MA Stativ mit POLARIE Feineinstellungseinheit
M-155MA Stativ mit Pol-Feineinstellung und zusätzlichem Kugelkopf für den Vixen POLARIE Star TrackerDieses leichte aber stabile Stativ wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Velborn speziell für den POLARIE Star Tracker entwickelt. Es ist aufgrund seines geringen Gewichts von nur 1,7 kg sehr transportabel und damit hervorragend für Reisen geeignet.Die Feineinstellung ermöglicht eine präzise Ausrichtung auf den Pol. EIGENSCHAFTENSehr leichtes, stabiles Stativ für den POLARIE Star TrackerHervorragend für Reisen geeignetPräzise Polausrichtung durch FeineinstellungseinheitKugelkopf mit 1/4-Zoll-Gewinde3-Sektionen ausziehbarMit Metall-Spikes und herunterdrehbaren GummifüßenGewicht: 1,7 kgLIEFERUMFANGM-155MA Stativ1x Kugelkopf1x Feineinstellungseinheit

265,90 €*
EXPLORE SCIENTIFIC Deep Sky Astro Kamera 16MP
Hochauflösende Deep-Sky Kamera mit großem Panasonic CMOS Sensor und aktiver Kühlung.Steigen Sie jetzt ein in die Welt der Astrofotografie. Mit der neuen EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY ASTRO Kamera erhalten Sie ein modernes Komplettpaket zur komfortablen Erstellung von Astro-Fotos und Videos. Endlich eine einfach zu bedienende Kamera zur Aufnahme von Galaxien, Sternhaufen, des Mondes und sogar der Planeten mit einer hohen Auflösung und einem geringem Sensor-Rauschen. Dank der schnellen USB-3 Computer-Schnittstelle, werden alle Bilddaten innerhalb weniger Sekunden übertragen. Lange Wartezeiten sind nun also Geschichte.Verbinden Sie einfach die Kamera per T2-Innengewinde (M42,0.75mm) oder per mitgelieferten 2"(50,8mm) Steckadapter mit Ihrem Teleskop und nach Installation der Treiber und der im Lieferumfang enthaltenen EXPLORE Capture  Aufnahme- und Bearbeitungssoftware sind Sie bereits startklar für die ersten richtigen Astro-Fotos mit einer für Ihren Einsatzzweck hochspezialisierten Kamera.Die im Lieferumfang enthaltene EXPLORE Capture Profi-Software bietet nicht nur die erforderlichen Grundfunktionen für die Bild- und Videoaufnahme, sondern zusätzlich viele hilfreiche Sonderfunktionen zur Bildnachbearbeitung und zur Einrichtung der Kamera. Funktionen wie z.B. Livebildanzeige, Belichtungseinstellungen, Weißabgleich, Dunkelbildabzug, Stacking, Timelapse-Aufnahmen und vieles mehr können individuell konfiguriert werden. Gerade die sehr ausgereifte Software macht Ihnen den Einstieg in die Astrofotografie wirklich einfach. Mit den Automatik-Einstellungen erzeugen Sie schon ohne große Vorkenntnisse absolut vorzeigbare Ergebnisse. Wer möchte, schaltet die Automatik-Einstellungen einfach aus und wagt sich nach und nach an die individuellen Profi-Einstellungen. Die neue EXPLORE SCIENTIFIC DEEP SKY Kamera besitzt einen hoch-empfindlichen und sehr rauscharmen Panasonic CMOS Sensor der zusätzlich durch die zweistufige thermoelektrische Kühlung auf bis zu 40°C unter Umgebungstemperatur herunter gekühlt wird. Dies garantiert im Gegensatz zu normalen DSLR-Kameras ein weitaus geringeres Rauschen und weniger Hotpixel in Ihren Aufnahmen. Die Bilder sind dadurch nicht nur deutlich schärfer und brillianter, sondern enthalten einfach mehr verwertbare Bildinformationen. Durch die kontrollierte Einstellung der gewünschten Kamera-Temperatur, ist die Erstellung von Darkframes unter reproduzierbaren Aufnahmebedingungen jederzeit möglich. Der großformatige CMOS-Sensor mit 21,9mm Diagonale ermöglich zudem große Bildfelder und vereinfacht die Einstellung und Zentrierung von Objekten ganz erheblich.Die Kamera besitzt an der Rückseite einen eingebauten USB Hub mit 2 x USB2.0 Anschlüssen. Schließen Sie dort Ihre zusätzliche Autoguider-Kamera oder Motor-Fokus etc. per kurzem USB Kabel an und verringern so die Gefahr von Kabelsalat- und Kabelbrüchen. Separate Kabelverbindungen Ihres Zubehörs zu Ihrem Computer entfallen somit.Ein stabiler Hartschalen-Koffer für die Kamera plus Zubehör ist auch im Lieferumfang enthalten.HINWEISE: Lassen Sie sich nicht durch die Megapixel-Angaben und das gegensätzliche Preisgefüge verwirren. Im Bereich der Astronomie ist nicht die Sensor-Auflösung sondern die maximale Licht-Empfindlichkeit das entscheidende Kriterium. Das Hauptziel ist es, möglichst viel Licht in kurzer Zeit einzufangen.DOWNLOAD aktueller Kamera-Software und Treiber hier unter dem Reiter "Anleitungen" oder: http://www.touptek.com/download/showdownload.php?lang=en&id=2Beispielfotos erstellt von Lóránd Fényes in Ungarn: https://fenyeslorand.hu/asztrofotok/Gesichtsfelder für verschiedene Brennweiten in Bogenminuten und Grad:400 mm - 151´x 114´ (2,5 x 1,9 Grad)500 mm - 121´x 91´  (2,0 x 1,5 Grad)600 mm - 101´x 76´  (1,7 x 1,3 Grad)700 mm -  86´x 65´   (1,4 x 1,1 Grad)800 mm -  76´x 57´   (1,3 x 0,9 Grad)900 mm -  67´x 51´   (1,1 x 1,9 Grad)1000 mm - 61´x 46´  (1,0 x 0,8 Grad)1250 mm - 48´x 37´  (0,8 x 0,6 Grad)1500 mm - 40´x 30´  (0,7 x 0,5 Grad)1750 mm - 35´x 26´  (0,6 x 0,4 Grad)2000 mm - 30´x 23´  (0,5 x 0,4 Grad)EIGENSCHAFTENKamera-Typ: ASTRO Kamera 16.0MP ATR3CMOS16000KPADatenausgabe: Einzelbilder und Video   Bildsensor: Panasonic NM34230PLI CMOS Farb-Sensor Einstellbare Auflösung: 4648x3506 / 2304x1750 / 1536x1168Einstellbares Binning:  1x1 / 2x2 / 3x3Bildrate pro Sekunde (FBS):  22,5 / 43 / 48 Physikalische Sensorgröße in Pixel: 4648 x 3506Megapixel: 16 MPSensorgröße: 17,6 x 13,3 mm (4/3 Zoll)Pixelgröße: 3,8 µm x 3,8 µmBittiefe: 12 BitAuflagemaß:  17,5 mm Verschlussart: Rolling ShutterInterner Kamera-Speicher: DDR 3 RAMThermoelektrische Kühlung mit Lüfter: Ja, bis 40°C unter UmgebungEinstellbare Belichtungszeiten: 150µs bis 60minBetriebstemperatur: -10 bis +50°C (30-80% RLH)Kabellänge USB 3.0: 150cmDC Kabellänge Netzteil: 200cmCNC gefertigtes Gehäuse aus AluminiumKamera Durchmesser: 80mm; Länge: 102mmKamera Gewicht: 0,53 kgKamera Anschlussdurchmesser: 2,0 Zoll ( 50,8mm)Kamera Anschlussgewinde: T2 (M42x0,75mm)Filtergewinde:  Ja, 2,0 Zoll in SteckhülseKamera Anschluss an PC: USB 3.0Eingebauter USB Hub mit 2 x USB 2.0 AnschlüssenStromversorgung: Netzteil 12 Volt 3,0 Ampere enthalten Software: EXPLORE Capture enthaltenKamera Treiber und ASCOM Treiber enthaltenBetriebssystem: WINDOWS 10 + 11PC Anforderungen: CPU Intel Core2  2.8Ghz oder höher / 2 GB Ram / USB 3.0  LIEFERUMFANGDEEP SKY ASTRO Kamera 16.0MPSteckadapter T2 Gewinde zu 2.0" (50,8mm)USB 3.0 Anschlusskabel 150cmNetzteil 230V/12V3,0AStaubkappe für Kamera-ÖffnungSoftware CDHartschalen KofferBedienungsanleitung

1.099,00 €*
%
BRESSER Verlängerungshülse 37,5 mm für 2.5" HEXAFOC
Kommen Sie mit Ihrem Okular oder Kamera nicht in den Fokus bzw. können nicht scharfstellen ? Dann verwenden Sie diese BRESSER 37,5 mm Verlängerungshülse zur Vergößerung des Abstandes zwischen 2,5 Zoll HEXAFOC Okularauszug und Okular oder Kamera. Die Verlängerungshülse besitzt jeweils ein M68x0,75 mm Innen- und Außengewinde und lässt sich somit ganz einfach direkt auf das Auszugsrohr des HEXAFOC Okularauszuges aufschrauben.EIGENSCHAFTENVergrößert den Abstand zum Okular/KameraPassend für 2,5 Zoll HEXAFOCOptische Länge: 37,5 mmInnen- und Außengewinde: M68x0,75 mmInnen schwarz matt beschichtetMaterial: Aluminium, schwarz eloxiertLIEFERUMFANGVerlängerungshülse 37,5 mm (1 Stück)

24,80 €* 26,80 €* (7.46% gespart)
Vixen QHD-33 Kugelkopf
Der Vixen QHD-33 Kugelkopf mit 1/4-Zoll-Anschlussgewinde verbindet den POLARIE Star Tracker mit Ihrer Kamera. Zudem kann der Kugelkopf auf fast allen Foto-Stativen mit Standard-1/4-Zoll-Befestigungsschraube angebracht werden.EIGENSCHAFTENLeichter Kugelkopf für den POLARIE Star Tracker1/4-Zoll-Foto-AnschlussgewindeAuch für Foto-Stative mit Standard-1/4-Zoll-Schraube geeignetLIEFERUMFANGQHD-33 Kugelkopf

59,00 €*
%
BRESSER Kamera-Adapter M35/T2 für MC/MCX100/127
Kamera-Adapter M35/T2 für Bresser MC/MCX-100 und MC/MCX-127 Maksutov Teleskope Ermöglicht den Anschluss von Fotokameras an das serienmäßig vorhandene M35 Gewinde der Bresser MC/MCX-100 und MC/MCX-127 Maksutov Teleskope. Dieser Adapter ist teilbar und kann dadurch in 2 unterschiedliche Längen von 30mm und 80mm eingestellt werden. Dies ermöglicht eine optimale Anpassung der Fokallage an das vorhandene Kamerasystem. Zusätzlich ist ein kameraspezifischer T2-Adapterring (Canon, Nikon, Sony, etc.) erforderlich. LIEFERUMFANG Kamera Adapter von M35x1,0mm auf M42x0.75mm (T2-Fotogewinde)

44,10 €* 49,00 €* (10% gespart)

Kunden sahen auch

%
BRESSER Computer-Kabel zur Fernsteuerung von MCX Goto Teleskopen und EXOS-II EQ Goto Montierungen
Zur Fernsteuerung eines BRESSER MCX 102/127 Goto Teleskopes oder einer BRESSER EXOS-II EQ Goto Montierung per Computer-Kabel. Navigieren Sie Ihr Teleskop komfortabel per Navigationssoftware und Windows 10 Computer. Ein Klick auf die Sternkarte am Computer und das Teleskop positioniert auf das gewünschte Objekt. HINWEISEFür die Steuerung eines BRESSER MCX Goto Teleskopes ist kein Software-Update der Computer Handbox erforderlich. Eine direkte Verwendung ist somit möglich.  Für die Steuerung einer BRESSER EXOS-II EQ Goto Montierung muss mit Hilfe dieses Computer-Kabel-Sets die Computer Handbox auf die Software-Version v2.3 aktualisiert werden. Dieser Kabelsatz ist nicht passend für die EXPLORE SCIENTIFIC EXOS-2 mit PMC-Eight Goto.Diese Set enthält keine Navigationssoftware und keinen Computer.DOWNLOAD NAVIGATIONSSOFTWARE(Diese Liste ist beispielhaft und nicht abschließend)Sky Map Pro Demo: https://nextcloud.bresser.de/s/PnQr9gyigxp9A6zSky Map Pro ASCOM PLUG-in: http://download.ascom-standards.org/plugins/SkyMapProPlugin.zipCarte Du Ciel: https://www.ap-i.net/skychart//en/startStellarium: https://stellarium.org/deEIGENSCHAFTENVerbindet ein BRESSER MCX102/127 Goto mit einem PCVerbindet eine BRESSER EXOS-II Goto mit einem PCKomfortable Steuerung per ComputerUSB zu Seriell Adapter enthaltenErforderliches Firmware-Update für EXOS-II enthaltenKompatibel mit WIN 10 + 11LIEFERUMFANGRS-232 Computer-Kabel  USB 2.0 zu RS-232 Adapter + Treiber CD-RomFirmware v2.3 für EXOS-II Goto HandboxFlash Utility Software für Handbox Update ASCOM-Treiber für BRESSER MCX/EXOS-II GotoBedienungsanleitung

40,50 €* 45,00 €* (10% gespart)
%
BRESSER MikrOkular Full HD Okularkamera
Speichern Sie Bilder und Videos von Ihrem Mikroskop oder Teleskop direkt in Full HD Auflösung auf Ihrem PC. Das BRESSER MikrOkular Full HD ist eine Okularkamera die direkt anstelle des Okulars Ihres Teleskops oder Mikroskops eingesetzt werden kann. Adapter für diverse Geräte (alle gängigen Okularsteckmaße verschiedener Hersteller) sowie mehrsprachige Aufnahmesoftware für Windows sind bereits im Lieferumfang enthalten. Mit dieser Kamera können Sie Ihre Mikroskop- oder Teleskopbeobachtung dokumentieren oder mit anderen teilen. Optimal für Hobby, Schule, Studium und Beruf. Am Teleskop lassen sich mit der Kamera Bilder vom Mond und der hellen Planeten aufnehmen. In der Mikroskopie wird die Kamera vor allem für Aufnahmen im Hellfeld und Auflicht eingesetzt. EIGENSCHAFTEN Metallgehäuse, mini USB Buchse Auflösung 1920 x 1080 Pixel, Full HD Bildwiederholrate: bis zu 25 fps Pixelgröße: 3x3 µm, Sensorgröße: 5,86 x 3,28 mm 23,2mm Steckmaß, integrierter UV/IR Sperrfilter 30mm und 30,5mm Mikroskopadapter 31,7mm (1,25") Teleskopadapter mit Filtergewinde für 1,25" Filter mehrsprachige Aufnahmesoftware für Windows Bildformat jpg, bmp, tif, pngVideoformat avi SYSTEMANFORDERUNGEN Windows 8.1, 10 oder 11 Intel i3, i5, i7 oder i9 Prozessor ab 2. Generation bzw. AMD FX oder Ryzen Prozessor ab 1. Generation Internetverbindung für Softwaredownload USB 2.0 LIEFERUMFANG Kameramodul inkl. Staubschutzdeckel USB-Kabel CamLabLite-Software als Download Link, Sprachversionen Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Indonesisch, Chinesisch Anleitung in Software integriert (Deutsch, Englisch) 30mm, 30,5mm und 31,7mm (1,25“) Adapter

58,69 €* 67,90 €* (13.56% gespart)
%
BRESSER HD Mond & Planeten Kamera & Guider 1.25"
Steigen Sie jetzt ein in die Welt der Astrofotografie. Mit der neuen BRESSER HD Mond- und Planeten-Kamera mit ST4-Autoguider-Funktion.Diese Kamera ist sehr gut für die Astrofotografie mit kurzen Belichtungszeiten, also für Himmelsobjekte wie den Mond, die Planeten oder auch Sternhaufen. Für die Astrofotografie mit langen Belichtungszeiten für lichtschwache Deep-Sky-Objekte, wie Galaxien und Gasnebel, empfehlen wir stattdessen die BRESSER Full HD Deep-Sky-Kamera (Art. Nr. 4959050) mit einer noch höheren Auflösung und Sensor-Empfindlichkeit. Ausgestattet mit dem neuen hochempfindlichen SONY IMX225 CMOS Farb-Sensor liefert die BRESSER HD Mond & Planeten Kamera durch sehr kurze Belichtungszeiten auch schon mit einfachem Teleskop-Equipment erstaunlich gute Bildergebnisse. Außerdem ist diese ultra-moderne Kamera auch als Autoguider einsetzbar, um z. B. das Hauptaufnahmegerät mit Spiegelreflex- oder CCD-Astrokamera aktiv nachzuführen. Eine universal CMOS Farb-Kamera, die vor allem superscharfe Mond- und Planetenaufnahmen liefert. Der besonders niedrige Rauschpegel dieser neuen Chip-Generation von SONY sorgt für eine außergewöhnlich hohe Brillianz und es ist keine Kühlung erforderlich. Durch die hohe native Pixelauflösung von 1280x980 sind zusammen mit geeigneten Teleskopen sehr schöne Aufnahmen des Mondes, aber auch detailreiche Planetenaufnahmen möglich. Die im Lieferumfang enthaltene ToupSky Profi-Software bietet nicht nur die erforderlichen Grundfunktionen für die Bild- und Videoaufnahme, sondern zusätzlich viele hilfreiche Sonderfunktionen zur Bildnachbearbeitung und zum Einrichten des Guiders. Funktionen wie z. B. Livebildanzeige, Belichtungseinstellungen, Weißabgleich, Dunkelbildabzug, Stacking, Timelapse-Aufnahmen und vieles mehr können individuell konfiguriert werden. Gerade die sehr ausgereifte Software macht Ihnen den Einstieg in die Astrofotografie wirklich einfach. Mit den Automatik-Einstellungen erzeugen Sie schon ohne große Vorkenntnisse absolut vorzeigbare Ergebnisse. Wer möchte, schaltet die Automatik-Einstellungen einfach aus und wagt sich nach und nach an die individuellen Profi-Einstellungen. Verbinden Sie die Kamera direkt mit dem ST4-Anschluss Ihrer Teleskop-Montierung und Sie haben eine vollautomatische Nachführkontrolle. Somit sind Langzeitbelichtungen von mehreren Minuten möglich, ohne dass die Sterne durch die immer vorhandenen Gleichlaufschwankungen einer Teleskop-Montierung unerwünschte Strichspuren erzeugen. Ein entsprechendes ST-4-Verbindungskabel liegt der Kamera sogar bei. Wegen der hohen Lichtempfindlichkeit der Kamera finden Sie auch bei sehr kurzen Belichtungszeiten immer einen passenden Leitstern. Zum Anschluss an Leitrohre oder Off-Axis-Guider verfügt die Kamera über 1,25'' Steckhülse, 1,25'' Filtergewinde (M28.5x0.6) und C-Mount Gewinde (1“x1/32“). HINWEISE: Dies ist keine Stand-alone-Kamera. Sowohl zur Fotografie als auch für das Autoguiding ist ein Computer mit Windows 10 oder 11 erforderlich. Die Autoguider-Software ist nicht im Lieferumfang enthalten. Es können u. a. PHD2 Guiding, Guidedog, Metaguide, Guidemaster (Freeware) oder AstroArt, MaxIm DL (kostenpflichtig) verwendet werden.DOWNLOAD PHD2-Guiding: https://openphdguiding.org/DOWNLOAD GuideDog: http://barkosoftware.com/GuideDog/index.htmlDOWNLOAD aktueller Kamera-Software und Treiber:  http://www.touptek.com/download/showdownload.php?lang=en&id=2EIGENSCHAFTEN Kamera-Typ: BRESSER GPCMOS01200KPF colorBildsensor: SONY IMX225 CMOS Farb-Sensor Bild- und Videoformat Ausgabe: HD 1280 x 960 Pixel (bei Video 30-54,4 FPS) Physikalische Sensorgröße in Pixel: 1280 x 960Einstellbare Belichtungszeiten: 105ms bis 16minBinning: JA , 1x1 und 2x2 Megapixel: 1,2 MPSensorgröße: 4,8 x 3,6 mmPixelgröße: 3,75 µm x 3,75 µmBit-Tiefe: 8/12 Bits unschaltbarST-4 kompatibler Autoguider: JACNC gefertigtes Gehäuse aus AluminiumSicherungsschlaufe am KameragehäuseKamera-Anschlussdurchmesser: 1,25" ( 31,7mm) Kamera-Anschlussgewinde: C-Mount + 1,25" FiltergewindeKamera-Anschluss an PC: USB 2.0C-Mount Verlängerungshülse mit 1,25" Filtergewinde inbegriffenKein IR-Filter vor dem Sensor Betriebssystem: WINDOWS 10 + 11ASCOM und WDM Treiber enthalten Gesichtsfelder für verschiedene Brennweiten in Bogenminuten: 400 mm - 41,2´x 30,9´500 mm - 33´x 24,7´600 mm - 27,5´x 20,6´700 mm - 23,5´x 17,7´800 mm - 20,6´x 15,4´900 mm - 18,3´x 13,7´1000 mm - 16,5´x 12,4´1250 mm - 13,2´x 9,9´1500 mm - 11´x 8,2´1750 mm - 9,4´x 7,1´2000 mm - 8,2´x 6,2´ LIEFERUMFANG HD-KameraC-Mount Adapter mit 1,25''-FiltergewindeUSB 2.0 Anschlusskabel 180cmSteuerkabel für ST-4 Autoguider-Funktion 150cmStaubkappe für Kamera-ÖffnungSoftware CD

116,10 €* 129,00 €* (10% gespart)