Vixen Schwalbenschwanz-Aufnahmebasis

Für die Aufnahme von Vixen Standard-Schwalbenschwanzschienen an der Montierung

  • Schwalbenschwanz-Aufnahmebasis für Montierungen
  • Verwendbar an SXP2, AXJ und AXD Montierungen
  • Auch verwendbar an Vixen XY Halterung für Leitfernrohre (Guide Mount XY)
  • Für Vixen Standard-Schwalbenschwanzschienen
  • Gewicht: 220 g

59,00 €*

Auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: X000266
GTIN/EAN: 4955295381005
Produktinformationen "Vixen Schwalbenschwanz-Aufnahmebasis"
Diese Vixen Schwalbenschwanz-Aufnahmebasis eignet sich für SXP2, AXJ und AXD Montierungen. Sie ermöglicht die Aufnahme von Vixen Standard-Schwalbenschwanzschienen an der Montierung. Zudem kann sie an der Vixen XY Halterung für Leitfernrohre (Guide Mount XY) verwendet werden.


EIGENSCHAFTEN

  • Für SXP2, AXJ und AXD Montierungen
  • Für Vixen Standard-Schwalbenschwanzschienen
  • Auch kompatibel mit Vixen XY Halterung für Leitfernrohre
  • Gewicht: 220 g

LIEFERUMFANG

  • Schwalbenschwanz-Aufnahmebasis
  • Feststell- und Sicherungsschraube
  • Montageschrauben
  • Montagewerkzeug
Farbe: weiß
Material: Aluminium, Kunststoff

Accessories

Vixen SPHINX PROFESSIONAL SXP2 äquatoriale GoTo-Montierung
Bei der SXP2 Montierung wurden größere Kugellager verbaut als bei den Vorgänger-Modellen, um die Genauigkeit und die Tragkraft zu erhöhen. Zudem zeichnet sich das Montierungsgehäuse durch eine höhere Materialstärke aus. Und um den Polblock noch stabiler zu machen, wird das Achsenkreuz fest in eine Gabel eingeklemmt. Die SXP2 Montierung im Detail Stärkeres MontierungsgehäuseBei der SXP2 Montierung wurden größere Kugellager verbaut als bei den Vorgänger-Modellen, um die Genauigkeit und Tragkraft zu erhöhen. Zudem zeichnet sich das Montierungsgehäuse durch eine höhere Materialstärke aus. Und um den Polblock noch stabiler zu machen, wird das Achsenkreuz fest in eine Gabel eingeklemmt. Sehr genaues Nachführen mit P-PEC-FunktionDie SXP2 Montierung wird mit der modernen STAR BOOK TEN Steuerung ausgeliefert. Sie bietet Ihnen die P-PEC-Funktion für eine besonders präzise Nachführung. Die Bezeichnung ''PEC'' steht dabei für ''Periodic Error Correction''. Das System korrigiert die Fehler in der Mechanik, durch die periodische Fehler in den Zahnradsystemen erzeugt werden. Für die SXP2 Äquatorialmontierung wird eine P-PEC-Funktion bereitgestellt, die aus der PEC-Funktion hervorgegangen ist. Die P-PEC-Funktion speichert die Aufzeichnungen Ihrer Korrekturen, auch nachdem die Stromversorgung der Montierung abgeschaltet wurde. Dadurch müssen Sie die Daten nicht jedes Mal neu eingeben und profitieren von der schnelleren Bedienung und genaueren Nachführung. Geräuscharmes Riemenantriebssystem mit minimalem Spiel In herkömmlichen Motorantriebssystemen äquatorialer Montierungen sind Zahnräder verbaut, die vom Motor angetrieben werden. Diese Bauart hat jedoch den Nachteil, dass ein gewisses Spiel unter den Zahnrädern entsteht. Um die daraus entstehenden Ungenauigkeiten zu vermeiden, befindet sich in der SXP2 Montierung ein Riemenantriebssystem. Dadurch werden sowohl das Spiel im Getriebe als auch die Antriebsgeräusche stark reduziert. Darüber hinaus reagiert das Gerät schneller, wenn Korrekturen vorzunehmen sind. 16 LagerIn den mechanischen Teilen der SXP2 Montierung befinden sich insgesamt 16 Lagerungen. Dabei wird für die RA-Achse ein Satz Kegelrollenlager genutzt, um mehr Stabilität für eine präzisere Nachführung zu erreichen. Stabiler Polhöhenblock zur AusrichtungDie SXP2 Montierung verwendet die gleiche Gabel wie die schwerere AXJ Montierung. Diese neue Konstruktion ermöglicht eine schnelle und stabile Breitengrad-Einstellung. Einfache und genaue Polausrichtung über ReferenzsterneDer 6x20-Polsucher ist bereits vorinstalliert. Damit können Sie die Polausrichtung (sowohl für die nördliche als auch für die südliche Hemisphäre) einstellen. Dafür bietet der Polsucher ein variables Leuchtabsehen mit automatischer Abschaltfunktion. Die Helligkeit ist in 8 Stufen einstellbar, sodass Sie sie an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Zudem ist der Polsucher mit einer Direkteinstellung über drei Referenzsterne ausgestattet und kann eine Genauigkeit von bis zu 3 Bogenminuten erreichen. Variabler MontierungskopfDer Montagekopf hat einen Durchmesser von 35 mm und acht Gewindelöcher für M8-Schrauben, die im Abstand von 45 Grad angeordnet sind. Eine optionale Zubehörplatte kann direkt oder in Kombination mit einem optionalen Montageblock für Schwalbenschwanzplatten angebracht werden. Zudem ermöglichen die Gewindebohrungen am Montagekopf die Verwendung von Aufnahmeschienen anderer Hersteller. ACHTUNG: Für die Montage von Vixen Standard Schwalbenschwanzschienen ist zusätzlich der Adapter X000266 erforderlich. Moderne STAR BOOK TEN Steuerung mit hochauflösendem Farbdisplay und eingebauter Sternkarte STAR BOOK TEN ist eine moderne Steuerung mit hochauflösendem Farbmonitor. In dem Gerät sind mehr als 272.000 Himmelsobjekte gespeichert, darunter etwa 260.000 Sterne aus dem SAO-Katalog, 109 Messier-Objekte, 7.840 NGC-Objekte und 5.380 IC-Objekte sowie Sonne, Mond und Planeten. Objekte können mit dem gebräuchlichen Namen aufgerufen und Informationen wie eigene Aufnahmen und Daten separat angepasst werden. Kombination aus innovativem, eleganten Design und benutzerfreundlicher Bedienung Der stabile, steife Montierungskörper mit sehr genauer Nachführung wurde durch die P-PEC-Funktion und die STAR BOOK TEN Steuerung weiter optimiert. Damit ist die SXP2 eine hochpräzise und einfach zu bedienende Montierung, die das Herz eines jeden Astrofotografen und Beobachter höher schlagen lässt. Spezielle Motoranbringung für weniger GegengewichteDie schweren RA- und DEC-Motoreinheiten sind im unteren Teil der Deklination eingebaut, sodass sich der Schwerpunkt des Achsenkreuzes unter der RA- und DEC-Achse befindet. Dadurch wirkt der Deklinationskörper als Gegengewicht. Durch den flachen Montagekopf kann die Montierung zudem mit erheblich weniger Gegengewicht ausbalanciert werden. Einfahrbare GegengewichtsstangeDie Gegengewichtsstange besteht aus massivem Edelstahl und hat einen Durchmesser von 20 mm. Sie können damit alle Gegengewichte der SX und GP Montierungsbaureihen verwenden. Die Gegengewichtsstange ist im Deklinationskörper untergebracht. Zubehörschuh Für die einfache und schnelle Polausrichtung kann der #35511 Polar Meter auf diesen Schuh aufgeschoben werden. Breitengradeinstellung Der Breitengrad ist zwischen 0 und 70 Grad einstellbar (unterteilt in 3 Zonen und einstellbar +/- 15 Grad pro Zone, für hohe, mittlere und niedrige Breiten). Die STAR BOOK TEN Steuerung im Detail Großer LCD-FarbmonitorDer LCD-Monitor des STAR BOOK TEN bietet ein 5''-TFT-LC-Farbdisplay mit hoher WVGA-Auflösung (800x480 Pixel, 65.535 Farben). Mondkarten-FunktionDie neueste Version der STAR BOOK TEN Firmware enthält eine Mondkarten-Funktion. Damit schauen Sie sich ganz einfach eine Karte des sichtbaren Teils des Mondes auf dem Bildschirm an. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf der Mondoberfläche sind optisch hervorgehoben und für die GoTo-Funktion auswählbar. Nachtmodus mit roter BeleuchtungBei astronomischen Beobachtungen in der Nacht passen sich die Augen an die Dunkelheit an. Helles, weißes Licht reduziert diese Dunkeladaption der Augen, sodass der Beobachter weniger vom Nachthimmel sieht. Darum kann das Display des STAR BOOK TEN auf rote Hintergrundbeleuchtung umgestellt werden. Denn rotes Licht beeinträchtigt die Dunkeladaption weniger als weißes. Beleuchtete Tasten Alle Befehls- und Richtungstasten sind rot beleuchtet, damit Sie auch im Dunkeln den Überblick behalten. Bei Bedarf lässt sich die Beleuchtung der Tasten ausschalten. Schnelle CPUSTAR BOOK TEN bietet eine CPU mit 324-MHz-Taktfrequenz, die etwa 5-mal so schnell ist wie die CPU des alten STAR BOOK. Dadurch wird die Sternkarte schneller geladen und der Bildschirm wirkt lebendiger. Benutzerfreundliches MenüBeim STAR BOOK TEN können Sie Himmelskörper sowohl im Scope- als auch im Chart-Modus aufrufen. Darüber hinaus wählen Sie Ihre Objekte durch scrollen der Sternkarte im Chart-Modus.Häufig verwendete Menüs können Sie an jeder der zehn Tasten wiederfinden. So rufen Sie die wichtigsten Funktionen schnell und einfach direkt per Knopfdruck auf. Objekt-DatenbankDas STAR BOOK TEN enthält mehr als 272.000 Himmelsobjekte, darunter 258.977 Sterne aus dem SAO-Sterne-Katalog, 109 Messier-Objekte, 7.840 NGC-Objekte und 5.386 IC-Objekte, die Sonne, den Mond und die Planeten unseres Sonnensystems. Rufen Sie die Objekte einfach anhand ihrer gebräuchlichen Namen auf. P-PEC-FunktionSie können eine periodische Fehlerkorrektur vornehmen, um die Nachführgenauigkeit der Montierung zu verbessern. Diese Einstellung wird gespeichert und steht so bei der nächsten Verwendung des Geräts wieder zur Verfügung. Auf der Jagd nach SatellitenDie Bahnelemente eines Satelliten können Sie direkt über die LAN-Verbindung eines PCs in das STAR BOOK TEN eingeben. So lassen sich bis zu 10 Satelliten in Ihrem Gerät speichern. Kometen-JagdDie Bahnelemente eines Kometen können Sie direkt über die LAN-Verbindung eines PCs in das STAR BOOK TEN eingeben. Auf diese Weise lassen sich bis zu 10 Kometen in Ihrem Gerät speichern. Benutzerdefinierte ObjekteNeben den bereits angelegten über 272.000 Objekten können Sie weitere interessante Himmelsobjekte, die Sie beobachten oder fotografieren möchten, auf Ihrer STAR BOOK TEN abspeichern. Dafür geben Sie die Positionsdaten von bis zu 10 Objekten direkt auf der STAR BOOK TEN oder über die LAN-Verbindung eines PCs ein. Verschiedene NachführgeschwindigkeitenPassen Sie die Geschwindigkeit an das Objekt an, das Sie beobachten möchten. So können die Bewegungen von Sonne, Mond, Planeten oder Kometen unterschiedlich schnell nachgeführt werden. Erweiterter Alignment-AlgorithmusUm die Montierung genau auszurichten, fahren Sie einfach 2 Sterne mit einem Abstand von mindestens 10 Grad nacheinander an und speichern ihre Positionen. Insgesamt können Sie die Daten von bis zu 20 Sternen auf der STAR BOOK TEN Steuerung eingeben. Je mehr Sterne Sie abspeichern, desto genauer gelingt die Positionierung der Montierung. Bei mehr als 20 Sternen werden bereits vorhandene Positionsdaten wieder gelöscht. Der SpeicherDie STAR BOOK TEN Steuerung ist mit einem großen Backup-Speicher ausgestattet, auf dem Ihre Informationen gesichert werden. Dadurch können Sie das Gerät ausschalten, um die Batterien zu schonen. Und wenn die Montierung ihre Arbeit wieder aufnimmt, stehen Ihre Daten wieder zur Verfügung. Atmosphärische RefraktionDiese Option ermöglicht es Ihnen, die atmosphärische Refraktion auf die Himmelsobjekte in der Nähe des Horizonts zu kompensieren oder zu vermindern. Cross Over MeridianDie Montierung bietet eine Sicherheitsfunktion, die den optischen Tubus in die entgegengesetzte Richtung dreht, wenn das Beobachtungsobjekt zu seiner höchsten Stellung kommt. So kann die Optik nicht an der Montierung anschlagen. Sie können diese Funktion jedoch frei wählen oder abschalten, wenn Sie mit Ihrer Ausrüstung fotografieren möchten. EIGENSCHAFTENRA-Zahnkranz: 73,2 mm Ø, Messingrad mit 180 ZähnenDEC-Zahnkranz: 73,2 mm Ø, Messingrad mit 180 ZähnenSchneckenwelle: 9 mm Ø, MessingwelleRA- & DEC-Achse: 40 mm Ø, Karbonstahllagerung, 16 LagerGegengewichtsstange: 20 mm Ø RATeilkreise: 0,1-Minuten-Schritte (mit STAR BOOK TEN)Polsucherfernrohr: PF-L Polar Scope 6x20 mmSchrittmotoren: 250 PPS Geschwindigkeit maximal 1000x Siderische RateMaximale Zuladung: 17 kg fotografisch ohne GegengewichtStromanschluss: DC12 V 0,45~2,2 AAbmessungen: 386 x 419 x 128 mmGewicht Achsenkreuz: 13,3 kg ohne GegengewichtGegengewicht: 3,7 kgLIEFERUMFANGSXP2 MonierungSTARBOOK TEN Steuerung2 Gegengewichte: 1,9 kg und 3,7 kg9-poliges D-Sub-KabelMontagewerkzeugPolsucher PFL-IIZigarettenanzünderkabel

4.799,00 €*
%
Vixen AXJ GoTo-Montierung mit STAR BOOK TEN Steuerung
Die AXJ Montierung wurde als Gegenstück zur AXD2 Äquatorialmontierung entwickelt. Sie überzeugt mit ausgezeichneter Robustheit und Präzision . Dabei ist sie trotz ihrer hohen Tragkraft von 22 kg mit 17,4 kg Eigengewicht auch noch gut transportabel. Für die Langzeit-Astrofotografie ohne Autoguiding-System können Sie die Nachführgenauigkeit mit optional erhältlichen Encodern auf 0,5 Bogensekunden erhöhen. Die AXJ Montierung im Detail Nachführgenauigkeit +/- 4,0 Bogensekunden mit VPEC Gewöhnlich werden periodische Fehler an Montierungen gemessen und durch den Benutzer korrigiert. Während das vorherige STAR BOOK diese Einstellung nicht dauerhaft gespeichert hat, müssen Sie sich mit dem STAR BOOK TEN darüber nun keine Gedanken mehr machen. Der periodische Fehler der Montierung wurde in der Fabrik gemessen (12 Punkte insgesamt pro 30 Grad Schneckenrad) und vor der Auslieferung beseitigt. Man nennt diese Funktion VPEC und sie funktioniert automatisch, sobald Sie die Montierung benutzen. Damit erreichen Sie eine Genauigkeit von +/- 4,0 Bogensekunden. Indem Sie Ihren selbst aufgezeichneten periodischen Fehler abspeichern, können Sie die Tracking-Genauigkeit weiter erhöhen. VPEC (Vixen Periodic Error Correction) Die periodische Bewegung jeder einzelnen AXJ Montierung wird in Vixens japanischer Fabrik während des Montageprozesses gemessen. Dafür werden 12 Punkte (30 Grad) des Schneckenrads mit einem hochauflösenden periodischen Messgerät überprüft. Dann wird der aus den gewonnenen PEC-Daten ermittelte Korrekturwert im internen Speicher der AXJ Montierung abgespeichert. Man nennt diese Funktion VPEC. Der VPEC arbeitet automatisch, wenn der Benutzer die AXJ Montierung einschaltet. Sie erreicht so eine Genauigkeit von +/- 4,0 Bogensekunden. Zudem können Sie die Tracking-Genauigkeit weiter erhöhen, indem Sie Ihre eigenen PEC-Korrekturen vornehmen. Geräuscharmes Riemenantriebssystem mit minimalem Spiel Vixen verwendet bei der AXJ Montierung ein neues ''Belt-Drive-System''. Der Antrieb mit ''Zahnrad'' wurde durch einen mit ''Zahnriemen'' ersetzt. Die Montierung punktet dadurch mit einer schnelleren Reaktionszeit und geringerem Spiel. Zudem sinkt der Geräuschpegel durch den Riemenantrieb. 14 Kugellager Die beweglichen Teile der AXJ Montierung sind mit insgesamt 14 Lagern versehen. Diese Lager werden effektiv sowohl für die RA- und DEC-Achse als auch für die Lagerwelle für das Schneckengetriebe verwendet. Polhöheneinstellung (Variable Fork Fix Type) Die Breiteneinstellung der AXJ Montierung erfolgt zwischen 0 und 70 Grad – aufgeteilt in 3 Zonen (High, Middle und Low Altitude) und einstellbar +/- 15 Grad pro Zone. Die Höhenskala ist in 5-Grad-Schritte aufgeteilt. Für die Feineinstellung stehen zwei große Klemmschrauben zur Verfügung (ca. 0,7 Grad pro Umdrehung). Polsucherfernrohr mit Referenzstern-Einstellung Der 6x20-Polsucher ist bereits vorinstalliert. Damit können Sie die Polausrichtung (sowohl für die nördliche als auch für die südliche Hemisphäre) einstellen. Dafür bietet der Polsucher ein variables Leuchtabsehen mit automatischer Abschaltfunktion. Die Helligkeit ist in 8 Stufen einstellbar, sodass Sie sie an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Das Sichtfeld beträgt 8 Grad und mit dem 3-Sterne-Ausrichtungssystem liegt die Einstellgenauigkeit bei unter 3 Bogenminuten. Durch die Betätigung des Druckknopfes leuchtet die Dunkelfeldbeleuchtung (rote LED) auf. Da das Fadenkreuz selbst rot leuchtet, erkennen Sie immer noch Sterne im Hintergrund des Fadenkreuzes, um diese Deckungsgleich zu bekommen. Die Beleuchtung schaltet sich automatisch nach einigen Minuten ab, um die Batterien zu schonen. Der Montierungskopf Der Montagekopf der AXJ Montierung besteht aus einer eloxierten Aluminiumplatte, die kratzbeständig ist. Er ist mit Gewindebohrungen (M8 x8, 5/16 Zoll x4) versehen, damit Sie auch Montagen anderer Hersteller anbringen können.ACHTUNG: Für die Montage von Vixen Standard-Schwalbenschwanzschienen ist zusätzlich der Adapter X000266 erforderlich. Fotografische Tragkraft Mit dem neu entwickelten EQ-Design hat die AXJ Montierung die Ladekapazität erhöht, um eine fotografische Nutzlast von 22 kg zu erzielen. Da die Motoren, Schneckenwelle und Schneckenrad im unteren Teil der Montierung angeordnet sind, benötigen Sie weniger Gegengewichte als bei herkömmlichen Montierungen.2 Lagersätze (4 Stück) werden für die Welle der RA-Achse genutzt. STAR BOOK TEN Steuerung Die STAR BOOK TEN Steuerung ist eine moderne Steuerung mit hochauflösendem Farbmonitor. Sie enthält mehr als 272.000 Himmelsobjekte, darunter etwa 260.000 Sterne aus dem SAO-Katalog, 109 Messier-Objekte, 7.840 NGC-Objekte und 5.380 IC-Objekte sowie Sonne, Mond und Planeten. Die Objekte können mit dem allgemeinen Namen aufgerufen und Informationen wie eigene Aufnahmen und Daten separat angepasst werden. Einfahrbare Gegengewichtsstange Die 25 mm dicke einziehbare Gegengewichtsstange besteht aus rostfreiem Stahl und ist mit dem Gegengewicht der AXD2 Montierung kompatibel. Sie wird im Inneren der Montierung verstaut. OPTIONALE Encoder nachrüstbar Die optional erhältlichen Encoder erhöhen die Nachführgenauigkeit auf unter 0,5 Bogensekunden und ermöglichen die Live-Einstellung der Objekte per Hand über den Monitor der STAR BOOK TEN Steuerung. Breitengradeinstellung Der Breitengrad ist zwischen 0 und 70 Grad einstellbar (unterteilt in 3 Zonen und einstellbar +/- 15 Grad pro Zone, für hohe, mittlere und niedrige Breiten). Die AXJ Montierung kann mit einem Adapter auch an AXD-TR102 Stativen verwendet werden. Die STAR BOOK TEN Steuerung im Detail Großer LCD-FarbmonitorDer LCD-Monitor des STAR BOOK TEN bietet ein 5''-TFT-LC-Farbdisplay mit hoher WVGA-Auflösung (800x480 Pixel, 65.535 Farben). Mondkarten-FunktionDie neueste Version der STAR BOOK TEN Firmware enthält eine Mondkarten-Funktion. Damit schauen Sie sich ganz einfach eine Karte des sichtbaren Teils des Mondes auf dem Bildschirm an. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf der Mondoberfläche sind optisch hervorgehoben und für die GoTo-Funktion auswählbar. Nachtmodus mit roter BeleuchtungBei astronomischen Beobachtungen in der Nacht passen sich die Augen an die Dunkelheit an. Helles, weißes Licht reduziert diese Dunkeladaption der Augen, sodass der Beobachter weniger vom Nachthimmel sieht. Darum kann das Display des STAR BOOK TEN auf rote Hintergrundbeleuchtung umgestellt werden. Denn rotes Licht beeinträchtigt die Dunkeladaption weniger als weißes. Beleuchtete Tasten Alle Befehls- und Richtungstasten sind rot beleuchtet, damit Sie auch im Dunkeln den Überblick behalten. Bei Bedarf lässt sich die Beleuchtung der Tasten ausschalten. Schnelle CPUSTAR BOOK TEN bietet eine CPU mit 324-MHz-Taktfrequenz, die etwa 5-mal so schnell ist wie die CPU des alten STAR BOOK. Dadurch wird die Sternkarte schneller geladen und der Bildschirm wirkt lebendiger. Benutzerfreundliches MenüBeim STAR BOOK TEN können Sie Himmelskörper sowohl im Scope- als auch im Chart-Modus aufrufen. Darüber hinaus wählen Sie Ihre Objekte durch scrollen der Sternkarte im Chart-Modus.Häufig verwendete Menüs können Sie an jeder der zehn Tasten wiederfinden. So rufen Sie die wichtigsten Funktionen schnell und einfach direkt per Knopfdruck auf. Objekt-DatenbankDas STAR BOOK TEN enthält mehr als 272.000 Himmelsobjekte, darunter 258.977 Sterne aus dem SAO-Sterne-Katalog, 109 Messier-Objekte, 7.840 NGC-Objekte und 5.386 IC-Objekte, die Sonne, den Mond und die Planeten unseres Sonnensystems. Rufen Sie die Objekte einfach anhand ihrer gebräuchlichen Namen auf. P-PEC-FunktionSie können eine periodische Fehlerkorrektur vornehmen, um die Nachführgenauigkeit der Montierung zu verbessern. Diese Einstellung wird gespeichert und steht so bei der nächsten Verwendung des Geräts wieder zur Verfügung. Auf der Jagd nach SatellitenDie Bahnelemente eines Satelliten können Sie direkt über die LAN-Verbindung eines PCs in das STAR BOOK TEN eingeben. So lassen sich bis zu 10 Satelliten in Ihrem Gerät speichern. Kometen-JagdDie Bahnelemente eines Kometen können Sie direkt über die LAN-Verbindung eines PCs in das STAR BOOK TEN eingeben. Auf diese Weise lassen sich bis zu 10 Kometen in Ihrem Gerät speichern. Benutzerdefinierte ObjekteNeben den bereits angelegten über 272.000 Objekten können Sie weitere interessante Himmelsobjekte, die Sie beobachten oder fotografieren möchten, auf Ihrer STAR BOOK TEN abspeichern. Dafür geben Sie die Positionsdaten von bis zu 10 Objekten direkt auf der STAR BOOK TEN oder über die LAN-Verbindung eines PCs ein. Verschiedene NachführgeschwindigkeitenPassen Sie die Geschwindigkeit an das Objekt an, das Sie beobachten möchten. So können die Bewegungen von Sonne, Mond, Planeten oder Kometen unterschiedlich schnell nachgeführt werden. Erweiterter Alignment-AlgorithmusUm die Montierung genau auszurichten, fahren Sie einfach 2 Sterne mit einem Abstand von mindestens 10 Grad nacheinander an und speichern ihre Positionen. Insgesamt können Sie die Daten von bis zu 20 Sternen auf der STAR BOOK TEN Steuerung eingeben. Je mehr Sterne Sie abspeichern, desto genauer gelingt die Positionierung der Montierung. Bei mehr als 20 Sternen werden bereits vorhandene Positionsdaten wieder gelöscht. Der SpeicherDie STAR BOOK TEN Steuerung ist mit einem großen Backup-Speicher ausgestattet, auf dem Ihre Informationen gesichert werden. Dadurch können Sie das Gerät ausschalten, um die Batterien zu schonen. Und wenn die Montierung ihre Arbeit wieder aufnimmt, stehen Ihre Daten wieder zur Verfügung. Atmosphärische RefraktionDiese Option ermöglicht es Ihnen, die atmosphärische Refraktion auf die Himmelsobjekte in der Nähe des Horizonts zu kompensieren oder zu vermindern. Cross Over MeridianDie Montierung bietet eine Sicherheitsfunktion, die den optischen Tubus in die entgegengesetzte Richtung dreht, wenn das Beobachtungsobjekt zu seiner höchsten Stellung kommt. So kann die Optik nicht an der Montierung anschlagen. Sie können diese Funktion jedoch frei wählen oder abschalten, wenn Sie mit Ihrer Ausrüstung fotografieren möchten. EIGENSCHAFTEN +/- 4,0 Bogensekunden mit VPEC VPEC (Vixen Periodic Error Correction) Riemenantriebssystem (verhindert Spiel und senkt den Geräuschpegel) 14 Kugellager und leistungsstarke Schrittmotoren22 kg Tragkraft (fotografisch) ohne Gegengewicht Polhöheneinstellung (Variable Fork Fix Type) Polsucherfernrohr mit Referenzstern-Einstellung STAR BOOK TEN Steuerung mit Autoguider-AnschlussHochauflösender FarbmonitorIntegriertes SternkartenprogrammÜber 272.000 Himmelsobjekte im Speicher Einfahrbare GegengewichtsstangeMade in Japan LIEFERUMFANG AXJ Montierung STAR BOOK TEN Steuerung 2 Gegengewichte: 3,7 und 1,5 kg Montagewerkzeug 12-V-Zigarettenanzünderstecker

5.990,00 €* 7.499,00 €* (20.12% gespart)

Ähnliche Produkte

BRESSER Deluxe Smartphone-Adapter für Teleskope und Mikroskope
Halten Sie Ihre Beobachtungen auf Fotos fest, egal ob Sie ein Hobbyastronom sind oder sich für die Mikroskopie begeistern. Mit dem Deluxe Smartphone-Halter von BRESSER geht das kinderleicht mit Ihrem Smartphone.Schrauben Sie den Adapter ganz einfach am Okular fest und nutzen Sie dann Ihr Smartphone als Kamera mit Super-Teleobjektiv bzw. Super-Makroobjektiv. Damit fotografieren Sie auch weit entfernte Objekte oder mikroskopisch kleine Objekte so als wären Sie ganz nah dran.Die Deluxe Version bietet eine noch komfortablere und sicherere Befestigung am Okular. Durch eine Drehbewegung des Klemmringes werden 3 Klemmbacken am Okulargehäuse gleichmäßig angelegt und der Smartphone-Adapter sitzt fest und zentrisch am Okular. Die feingängige Höhenverstellung der Smartphone-Auflage, ermöglicht eine schnelle und präzise Einstellung der Einblickhöhe der Smartphone-Kamera über der Okular-Linse. Gute Bildergebnisse sind damit garantiert.    EIGENSCHAFTEN Fotografieren mit dem Smartphone durchs Teleskop Smartphone-Kamera als Super-Teleobjektiv benutzen Höhenverstellung der Smartphone-Auflage per Feintrieb Großer Einstellbereich für Okular-GehäusedurchmesserPassend für 31,7mm (1,25'') Okulare Für Okulargehäusedurchmesser von 22-38mm LIEFERUMFANG Smartphone Kamera-Adapter DeluxeSicherungsring für das Smartphone

21,09 €*
BRESSER Prismenschiene 200mm für Messier (Vixen/GP)
Diese Prismenschiene eignet sich zur Montage an BRESSER MESSIER 6 , 8 und 10 Zoll Dobson Teleskope. Die Prismenschiene ist nach dem GP-Standard gefertigt und somit können diese Dobson Teleskop-Tuben auf jeder Teleskop-Montierung mit entsprechender Tragekapazität eingesetzt werden. Die Prismenschiene ist 200mm lang und bietet damit ausreichend Spielraum für die sichere Befestigung auf der Teleskop-Montierung. In Verbindung mit dem optional erhältlichen Tragegriff Art. Nr. 4940150 können diese Dobson Teleskop-Tuben auch bequem transportiert werden, weil auch der Tragegriff im Schwerpunkt des Teleskopes montiert wird. Diese Prismenschiene ist auch als Ersatzteil für alle anderen MESSIER Teleskope mit 200mm Prismenschiene geeignet. EIGENSCHAFTENPrismenschiene (GP) für 6, 8 und 10 Zoll MESSIER Dobson TeleskopeBei ​Einsatz der Teleskop-Tuben auf EQ-MontierungenDie Montage erfolgt an den originalen Tubus-RohrschellenAuch als Ersatzteil für MESSIER Teleskope mit 200mm Prismenschiene geeignetMontagematerial und Werkzeug enthaltenLänge: 200mm; Breite: 45 mm; Höhe: 16 mmBohrungsabstand: 160 mm; Bohrungsdurchmesser: 6,5 mmLIEFERUMFANGPrismenschiene (GP)Befestigungsschrauben (2 Stück; 1/4 Zoll)Winkelschlüssel (3/16 Zoll)

29,00 €*
BRESSER Smartphone Halterung für Teleskope mit 1,25'' Okular
Fotografieren mit dem Smartphone durchs Teleskop! Mit dem Smartphone Kamera-Adapter ist dies nun kinderleicht möglich! Schrauben Sie den Adapter ganz einfach am Okular fest und nutzen Sie dann Ihr Smartphone als Kamera mit Super-Teleobjektiv. Damit fotografieren Sie auch weit entfernte Objekte so als wären Sie ganz nah dran. EIGENSCHAFTEN Fotografieren mit dem Smartphone durchs Teleskop Smartphone-Kamera als Super-Teleobjektiv benutzen Passend für 31,7mm (1,25'') Okulare Für Okulargehäusedurchmesser von 32-34mm LIEFERUMFANG Smartphone Kamera-Adapter Sicherungsring für das Smartphone

9,90 €*
BRESSER Universal Smartphone Kameraadapter
Fotografieren Sie mit Ihrem Smartphone durch Ihr Spektiv, Mikroskop oder Teleskop. Mit dem BRESSER Universal Smartphone Adapter wird dies nun zum Kinderspiel. Schrauben Sie den Adapter einfach auf den Okularstutzen Ihrer Optik und nutzen Sie dann alles zusammen als Teleobjektiv für Ihre Smartphone-Kamera. Damit fotografieren Sie auch weit entfernte Objekte als wären Sie ganz nah dran, oder nehmen Ihr Objekt unter dem Mikroskop auf. EIGENSCHAFTENUniversal Adapter zur Montage des Smartphones an einem Spektiv oder Teleskopfür Okulare bis 68 mm Durchmesser für Smartphones mit einer Breite von 50-88mmLIEFERUMFANGSmartphone-AdapterBedienungsanleitung

39,09 €*
%
BRESSER Verlängerungshülse 37,5 mm für 2.5" HEXAFOC
Kommen Sie mit Ihrem Okular oder Kamera nicht in den Fokus bzw. können nicht scharfstellen ? Dann verwenden Sie diese BRESSER 37,5 mm Verlängerungshülse zur Vergößerung des Abstandes zwischen 2,5 Zoll HEXAFOC Okularauszug und Okular oder Kamera. Die Verlängerungshülse besitzt jeweils ein M68x0,75 mm Innen- und Außengewinde und lässt sich somit ganz einfach direkt auf das Auszugsrohr des HEXAFOC Okularauszuges aufschrauben.EIGENSCHAFTENVergrößert den Abstand zum Okular/KameraPassend für 2,5 Zoll HEXAFOCOptische Länge: 37,5 mmInnen- und Außengewinde: M68x0,75 mmInnen schwarz matt beschichtetMaterial: Aluminium, schwarz eloxiertLIEFERUMFANGVerlängerungshülse 37,5 mm (1 Stück)

17,90 €* 19,90 €* (10.05% gespart)
EXPLORE SCIENTIFIC Adapter 3.0inch Korrekt. M68x1.0mm
Ermöglicht den Anschluss von Zubehör mit M68x1 Außengewinde an das bildseitige Ende des 0,7x Reducer/Korrektor 0510360.

69,00 €*
%
BRESSER Deluxe Fernglas-Stativadapter, solide Metallausführung für Ferngläser bis 3 kg
?Massiver Stativadapter aus Metall für Ferngläser mit bis zu 3 kg Eigengewicht. Hochwertiges Verbindungselement zwischen Stativkopf und Fernglasbrücke mit einem sehr verwindungssteifen Design.EIGENSCHAFTENStativadapter Deluxe aus MetallPassend für fast alle Ferngläser mit bis zu 3 kg GewichtVerbindungselement zwischen Stativkopf und FernglasbrückeSehr edles und verwindungssteifes DesignStativanschlussgewinde Standard 1/4 Zoll  FotogewindeFernglasanschlussgewinde Standard 1/4 Zoll FotogewindeGummierte Stativauflage für rutschfesten SitzGroße gummierte Befestigungsschraube für FernglasbrückeBaulänge: 100 mm, Gewicht: 100 g, Farbe: schwarzLIEFERUMFANGStativadapter Deluxe (1 Stück)

17,90 €* 19,90 €* (10.05% gespart)
%
BRESSER Reduzieradapter 1.25"/2"+T2 Kamera Gewinde
Steckadapter 1,25"/2" mit Messing-Ringklemmung für 1.25" Okulare. Das integrierte T2-Gewinde (M42) erlaubt den Anschluss einer Spiegelreflex- oder Astrokamera (*passender T2-Ring für ihr Kameramodell erforderlich). Teleskopseitig ist ein 2" Filtergewinde M48x0,75 vorhanden, welches die einfache Verwendung von Farb- und Nebelfiltern ermöglicht.LIEFERUMFANGKameraadapter

20,00 €* 39,00 €* (48.72% gespart)
Adapter T2 zu 2", für 2" Okulare an Blocking Filter
Adapter T2 zu 2'', ermöglicht zum Beispiel den Einsatz von 2'' Okularen an Lunt Solar Systems Blocking-Filtern.Der Adapter hat teleskopseitig ein T2 Innengewinde und okularseitig eine Aufnahme für 2'' Steckhülsen. Sie möchten zum Beispiel Ihre 2'' Okulare an Teleskopen oder Filtern von Lunt Solar Systems benutzen? Alles was Sie dazu benötigen ist dieser Adapter. Einfach die 1,25'' Okularaufnahme vom Blocking-Filter abschrauben, und stattdessen diesen 2'' Adapter aufschrauben.Mit diesem Adapter können 2'' Okulare genutzt werden an:LUNT H-Alpha Teleskopen (nicht am LS35THa!)den Blocking-Filtern von LUNT H-Alpha FiltersystemenLUNT Ca-K Modulenallen Teleskopen/Adaptern mit einem T2 AußengewindeTECHNISCHE DATENGewinde teleskopseitig: T2 InnengewindeOkularaufnahme: 2''LIEFERUMFANGAdapter T2 zu 2'' (Blocking-Filter nicht im Lieferumfang enthalten)

29,00 €*
%
BRESSER BH-52MT Kugelkopf bis 15 kg
Flexibilität und Präzision, dafür stehen BRESSER Kugelköpfe. Über das 360° drehbare und zusätzlich um 90° neigbare Kugelgelenk lässt sich die Kamera in jede gewünschte Position bringen. Für Panoramaaufnahmen ist der Kugelkopf zudem mit einer ebenfalls um 360° drehbaren Grundplatte ausgestattet. Sowohl das Kugelgelenk als auch die Panorama-Grundplatte lassen sich leichtgängig und ruckfrei bewegen und mithilfe der entsprechenden Drehknöpfe sicher arretieren. Bei der exakten Ausrichtung helfen dabei die integrierte Dosenlibelle und die Winkelskala. Die Schnellwechselplatte erlaubt einen schnellen und unkomplizierten Austausch der Kamera. Der BH-52MT Kugelkopf eignet sich für alle schweren DSLR und Mittelformatkameras bis zu einem Gesamtgewicht von 15 kg. ​EIGENSCHAFTENrobuster Kugelkopf aus Metall für Kameras bis zu 15 kggummierte Schnellwechselplatte (6 x 4,8 x 1 cm) zur Stoßdämpfung1/4'' Fotoschraubeintegrierte Dosenlibelle360° drehbare Grundplatte mit Winkelskala3/8'' StativanschlussgewindeLIEFERUMFANGKugelkopfSchnellwechselplatteAnleitung

34,20 €* 38,00 €* (10% gespart)
EXPLORE SCIENTIFIC Adapter 3" Flattener/Reducer zu Gewinde M48x0.75
Dieser Adapter ersetzt den M42x0,75 Adapter für CCD-Kameras, der standardmäßig mit dem EXPLORE SCIENTIFIC 3-Zoll-Flattener/Reducer 0,7-fach geliefert wird. Dieser ermöglicht den Anschluss einer Kamera per M48x0,75 Gewinde. Durch den größeren freien Innendurchmesser als T2/M42, wird eine Vignettierung bei der Verwendung einer Vollformat-Kamera wirkungsvoll vermieden. Die Ausleuchtung des Aufnahmesensors wird also optimiert.EIGENSCHAFTENErmöglicht den Anschluss einer Kamera per M48x0,75 GewindeBesitzt mit 44mm einen größeren freien Innendurchmesser als T2/M42 (nur 39mm)Dadurch keine Vignettierung bei Verwendung einer Vollformat-KameraPassend zum EXPLORE SCIENTIFIC 3'' Flattener 0.7 x ReducerGefertigt aus schwarz eloxiertem AluminiumLIEFERUMFANGAdapter mit M48x0,75 Gewinde

36,00 €*
Vixen 50.8-43mm Reduzierhülse
Okular Adapter 50,8 mm auf 43 mmEIGENSCHAFTEN Adaptiert 50,8 mm auf 43 mm Innengewinde Kompatibilität: Um den 73523 Kamera-Adapter 43 mm Deluxe zu befestigen Gewicht: 85 gLIEFERUMFANGVixen 50.8-43mm Reduzierhülse

26,00 €*

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

EXPLORE SCIENTIFIC OPTOLONG 1.25'' L-Pro Deep-Sky Light Pollution Filter
Der LPS Filter L-Pro für die Fotografie von Deep-Sky-Objekten wie z. B. Nebeln und Galaxien. Die stetige Ausbreitung der Städte und die damit verbundene Lichtverschmutzung durch immer mehr künstliche Lichtquellen sind zu einem wachsenden Problem für alle Astrofotografen geworden. Die gängigen Lösungen dafür können teuer sein und die Anschaffung einer Monochromkamera, verschiedener Arten von Schmalbandfiltern und eines Filterrades beinhalten. Gerade bei preiswerten Newton-Teleskopen, doppellinsigen ED-Refraktoren oder gar Achromaten eröffnen die L-Pro Filter völlig neue Möglichkeiten für die Aufnahme hochwertiger astronomischer Fotos auch aus der hellen Stadt heraus. CMOS-Kameras können damit sogar Bilder fast wie Monochrom-Kameras liefern. Diese neue Filtergeneration ermöglicht es, direkt aus der Stadt mit all ihren künstlichen Lichtquellen erstaunliche Astrofotos aufzunehmen. L-Pro ist ein Multi-Bandpass-Filter, der durch Erweiterung des Transmissions-Bereiches eine bessere Farbbalance bietet. Die ausgewogene Transmission ermöglicht Astrofotos mit minimalem Farbstich bei breitbandigen Emissionsobjekten wie Galaxien, Reflexionsnebeln und Kugelsternhaufen. L-Pro ist die erste Wahl zur Unterdrückung von Lichtverschmutzung. L-Pro Beschreibung Der L-Pro (L-Professional) Filter wurde entwickelt, um die Sichtbarkeit verschiedener Deep-Sky-Objekte zu verbessern. Er reduziert selektiv die Transmission der Wellenlängen von Lichtverschmutzungen, insbesondere die von künstlichen Beleuchtungen wie Quecksilberdampflampen, Natriumdampf-Hoch- und -Niederdrucklampen und das unerwünschte natürliche Licht, das durch neutrale Sauerstoffemission in unserer Atmosphäre verursacht wird (d. h. Skyglow). Zusammen mit der hohen Transmission in den Hauptemissionslinien des Nebels bei OIII (496nm und 500nm), H-beta (486nm), NII (654nm und 658nm), H-alpha (656nm) sowie SII (672nm) ist dieser Filter geeignet, den Kontrast und die Details sowohl für visuelle als auch für fotografische Zwecke in ländlichen Gebieten mit starker Lichtverschmutzung zu verbessern. L-Pro ist ein Multi-Bandpass-Filter, der durch die Optimierung des Transmissionsbandes eine bessere Farbbalance bietet. Die ausgewogene Transmission ermöglicht Astrofotos mit minimalem Farbstich bei breitbandigen Emissionsobjekten wie Galaxien, Reflexionsnebeln und Kugelsternhaufen. L-Pro ist die beste Wahl zur Unterdrückung von Lichtverschmutzung. Hauptanwendungsgebiete und Leistung Geeignet für visuelle Beobachtung und Astrofotografie. Der L-Pro-Filter hat eine sehr niedrige Durchlassdämpfung bei Himmelsobjekten mit gleichmäßigem Spektrum und ist daher sehr effektiv bei der Unterdrückung von Lichtverschmutzungsquellen, wie bei der Fotografie von Galaxien, Reflexionsnebeln und Kugelsternhaufen. Das Gleiche gilt für visuelle Sternbeobachtungen. Der L-Pro-Filter allein unterdrückt infrarote Wellenlängen und kann daher problemlos für ‘‘L‘‘-Aufnahmen mit CCDs verwendet werden. Lichtverschmutzungsfilter beseitigen nicht die Auswirkungen der Lichtverschmutzung oder erhöhen die Helligkeit des Objekts. In vielen Fällen erhöhen sie einfach den Kontrast zwischen Nebel und Nachthimmel, nicht aber die Helligkeit des Nebels selber. WARNUNG: Diese Nebelfilter sind nicht für die Sonnenbeobachtung geeignet. SCHAUEN SIE NIEMALS MIT DIESEM FILTER IN DIE SONNE. Sie würden BLIND werden, wenn Sie diese Warnung nicht befolgten. Beschichtungstechnologie L-Pro verfügt über eine mehrfache Antireflexionsbeschichtung des optischen Substrats. Der L-Pro-Filter verwendet eine Präzisionsbeschichtung, die auf der Ionen-Depositions-Beschichtungstechnologie basiert. Dadurch werden Langlebigkeit und Kratzfestigkeit sowie Stabilität auf der CWL (zentralen Wellenlänge) gewährleistet, die nicht durch Temperaturänderungen beeinträchtigt wird. Absolute Präzision und Homogenität der Beschichtungen sowie maximale Werte für die Transmission im Durchlassbereich und der optischen Dichte im Off-Bandbereich werden für alle Filter garantiert. EIGENSCHAFTEN Professioneller visueller und fotografischer Filter für die Astronomie Verbessert die Fotografie von Deep-Sky-ObjektenIdeal zur breitbandigen Unterdrückung von Lichtverschmutzung Filter-Durchmesser: 1,25 Zoll / 31,7 mm Anschlussgewinde: M28,5x 0,6mm (Okulargewinde 1,25 Zoll)Selektiertes optisches Glasmaterial Spektrum: 380-750nm Oberflächenqualität: 60/40 (siehe MIL-O-13830) Feinoptisch poliertes Glas zur Gewährleistung einer genauen 1/4-Wellenfront und höchster Parallelität über beide OberflächenHohe Transmission bei den wichtigsten Nebel-Emissionslinien (d. h. H-alpha 656nm, OIII 496nm&500nm, SII 672nm und H-beta 486nm) Präzisions-Off-Band-Blocking, insbesondere bei den wichtigsten Emissionslinien der künstlichen Lichtverschmutzung (d.h. Na 589nm, Hg 435nm und 578nm) LIEFERUMFANG L-Pro-Filter (1 Stk.) Staubschutzbox (1 Stk.)

169,00 €*